Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.675

So viel Moderne(s) steckt in Chemnitz!

Chemnitz - Chemnitz ist nicht nur arbeitsam und praktisch. Chemnitz ist auch schön - und wird immer schöner.Aufsehenerregend ist unsere alte Industriearchitektur, die an vielen Ecken saniert wird.
Das Projekthaus Meteor ist einmalig. Es leuchtet in der blauen Stunde in Reichenhain.
Das Projekthaus Meteor ist einmalig. Es leuchtet in der blauen Stunde in Reichenhain.

Von Mandy Schneider

Chemnitz - Sehenswerte Architektur gibt’s in Chemnitz nicht immer auf dem Präsentierteller. Für einige moderne Hingucker lohnt sich ein Blick um die Ecke, an den Stadtrand oder in einen Hinterhof.

Aha-Effekte gibt’s auch hinter mancher Fassade oder im Gewerbegebiet - wie neuerdings an der Jagdschänkenstraße.

Dort thront, wie ein gelandetes Ufo, die neue Niederlassung des Kurierdienstes Euro Courier - mit gebogenen Scheiben und schimmernder Alu-Fassade.

Firmenchef und bekennender Raumschiff-Enterprise-Fan Sebastian Fankhänel (43): „Das Haus ist ein Bekenntnis an unsere Heimatstadt. Ich wollte zeigen, dass Industriearchitektur schick sein kann.“

Sebastian Fankhänel (43) ließ den neuen Firmensitz seines Kurierdienstes in Raumschiffform bauen.
Sebastian Fankhänel (43) ließ den neuen Firmensitz seines Kurierdienstes in Raumschiffform bauen.

Die 70 Mitarbeiter, die im neuen, drei Millionen Euro teuren Logistik-Raumschiff arbeiten, stellen jährlich etwa 50000 Sendungen vor allem für Werkzeug- und Autozulieferer zu.

Technik und Schönheit verbinden sich auch an der Leipziger Straße. Hinter der spiegelnden Fassade des 22 Meter hohen Trogs verbirgt sich ein 1,3-Millionen-Liter-Trinkwasserspeicher. Der Versorger Eins ließ ihn 2013 für 4,6 Millionen Euro bauen.

Eine der markantesten Ecken von Chemnitz ist die von Schadestraße und Aue: Hier ragt die Rettungsstelle wie ein Tortenstück in die Kreuzung.

Die Fassade des Wasserspeichers hat der Chemnitzer Architekt Peter Apfel entworfen.
Die Fassade des Wasserspeichers hat der Chemnitzer Architekt Peter Apfel entworfen.

Die besondere Verbindung von Form und Funktion des Projekthauses Meteor gibt es nur einmal in Deutschland - an der Erfenschlager Straße auf dem Gelände der Technischen Universität. Hier forschen Arbeitswissenschaftler am Objekt.

Der Blick in den Hof zwischen Straße der Nationen und Josephinenstraße öffnet eine bunte Welt: Die ehemalige Weberei ist dank leuchtender Farben und geschwungener Linien eine Hommage an Friedensreich Hundertwasser.

Wie ein Tortenstück komplettiert die Rettungsstelle die Kreuzung von Schadestraße und Aue.
Wie ein Tortenstück komplettiert die Rettungsstelle die Kreuzung von Schadestraße und Aue.
Bunt und rund wie von Hundertwasser - zu entdecken an der Straße der Nationen.
Bunt und rund wie von Hundertwasser - zu entdecken an der Straße der Nationen.

Fotos: Peter Zschage, Dirk Hanus,

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

NEU

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

NEU

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

NEU

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

NEU

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

NEU

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

NEU

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

223

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

129

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.134

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.319

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

5.643

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.587

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

6.369

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

5.513

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

8.806
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.892

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

10.255

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.013

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

457

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.027

Trauer um Astronaut John Glenn

1.313

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.300

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.086

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.232

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.840

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.456

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.469

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.340

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.384

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.112

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

9.085

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.099

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.355

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.304

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.096

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.418

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.975

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.698

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.420

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

396

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

3.032

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.664