Mutter und Kind aus Chemnitz vermisst! Wer hat Yvonne und ihren Sohn (1) gesehen?

Chemnitz - Seit Sonntagmorgen wird in Chemnitz eine Mutter mit ihrem Kind vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Yvonne S. und ihr Sohn (1) sind wieder aufgetaucht.
Yvonne S. und ihr Sohn (1) sind wieder aufgetaucht.

Die 40-jährige Yvonne S. verließ am Sonntag gegen 8 Uhr mit ihrem einjähriger Sohn im Kinderwagen ihre Wohnung in der Ludwig-Kirsch-Straße in Chemnitz.

Seitdem werden die Mutter und ihr einjähriger Sohn vermisst. Die Polizei befragte Verwandte und Freunde - ohne Ergebnis.

"Möglich ist, dass sich Mutter und Kind derzeit im Chemnitzer Stadtgebiet oder auch im Erzgebirgskreis aufhalten", sagte ein Sprecher der Polizei.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • 40 Jahre
  • etwa 1,65 Meter groß, kräftige Gestalt
  • trägt eine Brille
  • braune, mittellange Haare

Der vermisste Harry S. wird wie folgt beschrieben:

  • Ein Jahr alt
  • etwa 85 Zentimeter groß
  • kann nicht laufen, liegt üblicherweise im Kinderwagen

Die Polizei bittet um Mithilfe! Wer hat Yvonne S. mit dem Kinderwagen seit Sonntagmorgen gesehen? Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort der beiden Vermissten machen? Wem sind Yvonne S. und ihr Sohn möglicherweise in öffentlichen Verkehrsmitteln aufgefallen?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz unter der Nummer 0371387102 entgegen.

Update, 1. Oktober 2019: Yvonne S. und ihr Sohn (1) wurden gefunden. Dank eines Zeugen konnte am Dienstagvormittag die Frau und ihr Kind wohlbehalten in Plauen gefunden werden.

Die Polizei bittet um Mithilfe (Symbolbild).
Die Polizei bittet um Mithilfe (Symbolbild).  © 123rf.com/Angela Rohde

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0