Opel und Ford krachen frontal ineinander: Zwei Schwerverletzte

Chemnitz - Bei einem heftigen Unfall auf der Neefestraße/B173 wurden am Samstag zwei Personen schwer verletzt.

Der Opel landete nach dem Unfall im Graben.
Der Opel landete nach dem Unfall im Graben.  © Haertelpress

Wie die Feuerwehr Chemnitz mitteilt, passierte der Unfall zwischen der Jagdschänkenstraße und dem Kreisverkehr Reichenbrand.

Ein Ford und ein Opel krachten frontal zusammen, wobei der Aufprall so heftig war, dass der Opel im Straßengraben landete. Zwei Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt, sie kamen ins Krankenhaus.

Während des Rettungseinsatzes musste die Straße komplett gesperrt werden.

Wie es zu dem schweren Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt.
Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt.  © Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0