Zwei Kinder bei Crash in Kurve verletzt

Der VW Up! wurde auf der Fahrerseite schwer beschädigt.
Der VW Up! wurde auf der Fahrerseite schwer beschädigt.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz/Neukirchen - Das hat übel gekracht: Bei einem Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen dem Ortsteil Stelzendorf und Neukirchen wurden am Morgen offenbar eine Mutter und zwei Kinder verletzt.

Ein VW Up und ein Opel stießen im Bereich Schaftreibe/Schönauer Straße gegen 8.30 Uhr zusammen. Wie es zu dem Unfall gekommen war, konnte die Polizei bisher nicht klären.

Wie es heißt, könnte einer der Fahrer eine Kurve geschnitten haben.

Derzeit läuft noch die Unfallaufnahme. Drei Verletzte kamen ins Krankenhaus, wie die Polizei bestätigte.

Die beiden Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen.
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen.  © Harry Härtel/Haertelpress

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0