Sie spendet ihr Taschengeld: Diese Schülerin (14) hilft unseren Obdachlosen

Chemnitz - Viele Menschen gehen achtlos an Obdachlosen vorbei. Nicht so die Schülerin Janice Schmelzer. Die 14-Jährige hilft Wohnungslosen seit mehr als einem Jahr mit ihrem Taschengeld. Jetzt plant die Chemnitzerin ein Spendenkonto.

In der Obdachlosenunterkunft auf dem Sonnenberg kümmert sich Jenny Kern (23) um Martin Helfricht (30) und Oliver Kersten (32, r.).
In der Obdachlosenunterkunft auf dem Sonnenberg kümmert sich Jenny Kern (23) um Martin Helfricht (30) und Oliver Kersten (32, r.).  © Maik Börner

"Ich möchte nachhaltig helfen", sagt das Mädchen. "Egal, warum die Menschen in die schlimme Situation geraten sind. Hauptsache, jemand tut etwas."

Ins Tun kam Janice Schmelzer Weihnachten 2017. Beim Stadtbummel sah sie einen Obdachlosen in der Kälte sitzen. "Schlagartig war mir klar, wie selbstsüchtig wir sind, wenn wir achtlos an Menschen in Not vorbeigehen."

Spontan brach die Schülerin das Weihnachtsshopping ab, kaufte stattdessen Handschuhe, Mützen, Socken und Süßigkeiten, packte zu Hause 20 Geschenktüten und brachte sie zum Wohnungslosentreff "Haltestelle" in der Annenstraße.

Für Janice der Startschuss zur Dauerhilfe. Sie taufte eine Sammeldose "Spendensparschwein Rosalie", füttert seitdem Rosalie mit Taschengeld, verkauft Spielsachen, Kleidung und Bücher bei eBay, packte Päckchen zu Ostern und Weihnachten.

Obdachlose in der Kälte - viele Menschen gehen achtlos vorbei.
Obdachlose in der Kälte - viele Menschen gehen achtlos vorbei.  © imago/Winfried Rothermel

2019 will Janice 500 Euro sammeln. Dazu plant die Oberschülerin, die später Medizin studieren möchte, um Pathologin zu werden, Spendenaufrufe bei Facebook/Instagram.

"Haltestellen"-Chef Alfred Mucha (51): "Das Engagement von Janice ist phänomenal. Eine Jugendliche, die so hartnäckig am Ball bleibt, habe ich noch nicht erlebt."

Wer Janice Schmelzer unterstützen möchte, kann ihr eine E-Mail schreiben: SpendensparschweinRosalie@web.de

Sie hilft den Obdachlosen im Tagestreff "Haltestelle": Janice Schmelzer (14) mit Spendensparschwein "Rosalie" und ihrer eBay-Verkaufsseite.
Sie hilft den Obdachlosen im Tagestreff "Haltestelle": Janice Schmelzer (14) mit Spendensparschwein "Rosalie" und ihrer eBay-Verkaufsseite.  © Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0