Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

TOP
Update

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

TOP

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

NEU

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

NEU
22.042

Polizei fahndet jetzt öffentlich nach mutmaßlichem Sexgangster

Chemnitz - Nach dem sexuellen Missbrauchs eines 9-Jähriges Mädchens sucht die Chemnitzer Polizei nun mit einem Phantombild nach dem mutmaßlichen Täter.
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Sexualstraftäter.
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Sexualstraftäter.

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Die Polizei startet eine Großfahndung mit Phantombild nach dem Sex-Monster. Vermutlich ein und derselbe Mann soll sich am Montag an zwei kleinen Mädchen vergriffen haben.

Am Montagabend gegen 19 Uhr sprach ein vermutlich ausländischer Mann ein neunjähriges Mädchen auf einem Spielplatz in der Albert-Köhler-Straße im Ortsteil Morgenleite an.

Er sprach kein richtiges Deutsch, forderte nach Angaben der Polizei das Kind aber auf, ihm einen Hauseingang zu zeigen. Von dort habe der Kerl das Kind zu einem anderen Haus gezerrt, es auf die Wange geküsst. Noch schlimmer: Der Mann habe dem Mädchen in die Hose und unter den Schlüpfer gefasst.

In diesem Hauseingang soll sich der Unbekannte an der 9-Jährigen vergriffen haben.
In diesem Hauseingang soll sich der Unbekannte an der 9-Jährigen vergriffen haben.

Das Mädchen habe sich losreißen können und sei zurück zu ihrem Cousin auf dem Spielplatz gelaufen. Hier entdeckten die Eltern das verstörte und weinende Kind.

Wie erst am Mittwoch bekannt wurde, hat vermutlich der gleiche Mann am gleichen Tag ein weiteres Mädchen in Chemnitz sexuell missbraucht.

Nach Angaben der Polizei verfolgte ein Mann ein zehn Jahre altes Kind gegen 14.30 Uhr in der Luisenstraße im Ortsteil Schloßchemnitz.

Wie im ersten Fall habe der Mann so getan, als ob er etwas suchte, hielt wiederum einen Zettel in der Hand. Als das Kind in sein Haus ging, sei ihr der Täter gefolgt. Plötzlich habe sich der Mann das Kind gegriffen und festgehalten. Er habe die Zehnjährige begrabscht, so die Polizei. Erst als sie laut gerufen habe, sei der Mann geflüchtet.

In beiden Fällen beschrieben die Opfer den Täter als knapp 1,90 Meter groß. Er soll etwa 30 Jahre alt sein und schwarzes welliges oder lockiges Haar haben. Auffällig seien seine braune Haut und Schönheitsmale oder Warzen im Gesicht. In beiden Fällen hatte der Täter einen schwarzen Rucksack dabei und schwarze Schuhe an. Die übrige Kleidung schilderten die betroffenen Kinder unterschiedlich.

Die Polizei prüft offiziell, ob die beiden Fälle von Kindesmissbrauch im Zusammenhang stehen.

Mit dem Phantombild, erstellt nach den Angaben der Neunjährigen aus der Morgenleite, hoffen die Beamte auf weitere Hinweise auf den Täter - Telefon: 0371/3873445.

Fotos: haertelpress/Harry Härtel, Polizei

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

NEU

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

11.705
Anzeige

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

NEU

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

3.044

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.086
Anzeige

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

4.547

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

300

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.478
Anzeige

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

2.591

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

2.677

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

1.341

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

3.833

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

5.799

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

3.789

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.538

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

7.143

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

8.215

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

14.732

Was ist das denn für ein Seemonster?

7.129

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

24.321

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

5.053

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.309

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

5.773

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

12.060

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.810

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

19.943

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.610

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.343

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.736

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.447

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.358

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.184

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.739

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

6.034

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

10.075

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

4.121

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

24.468

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

9.122

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

14.088
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

16.074

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

376

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

5.793