Polizeieinsatz in Gablenz: Straßensperrung im Berufsverkehr

Chemnitz - Polizeieinsatz in Chemnitz-Gablenz: Die Beamten haben am Donnerstagmorgen ein Haus in der Clausstraße durchsucht.

Die Clausstraße wurde für den Einsatz teilweise gesperrt.
Die Clausstraße wurde für den Einsatz teilweise gesperrt.  © Harry Härtel/Haertelpress

Hintergrund der Maßnahme ist laut Polizei ein Ermittlungsverfahren im Bereich der Eigentumskriminalität. Die Beamten waren auf der Suche nach Diebesgut.

Der Einsatz hatte auch Auswirkungen auf den morgendlichen Berufsverkehr. Die Clausstraße wurde zwischen der Carl-von-Ossietzky-Straße und Zschopauer Straße teilweise gesperrt. Es gab eine Umleitung.

Nähere Informationen zu der Durchsuchung liegen noch nicht vor.

Die Polizisten durchsuchten ein Wohnhaus.
Die Polizisten durchsuchten ein Wohnhaus.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: