Fellinis "La Strada" und der Zampano begeistern Chemnitz

Chemnitz - Ein Filmklassiker auf der Theaterbühne: Am Samstag erlebte im Schauspielhaus (Zieschestraße) "La Strada -Das Lied der Straße" von Federico Fellini eine gefeierte Premiere.

Der Kettensprenger Zampano wird gespielt von Dirk Glodde.
Der Kettensprenger Zampano wird gespielt von Dirk Glodde.  © Theater Chemnitz/ Dieter Wuschanski

Die junge Gelsomina wird von ihrer Mutter an den fahrenden Artisten Zampano verkauft, dessen größtes Kunststück es ist, eine Eisenkette zu sprengen. Sie ziehen von Dorf zu Dorf, er bringt ihr Kunststücke bei und er schlägt sie. Irgendwann kann sich Gelsomina von Zampano befreien und ihr eigenes Leben leben. Doch glücklich werden beide nicht.

Dirk Glodde spielt den Kraftmensch Zampano. Mit tiefer rauchiger Stimme und viel Körpereinsatz versucht er den anderen seinen Willen aufzuzwingen, dabei aber auch seinen Vergnügungen nachzugehen. Er dominiert die Szenerie nicht nur mit seiner Bühnenpräsenz, sondern auch in den ruhigen Momenten. Seine Assistentin Gelsomina wird dargestellt von Seraina Leuenberger: Marionettenhaft gehorcht sie erst ihrer Mutter, später auch Zampano, bis sie ihren Willen durchsetzt und eigene Wege geht. Dabei bewahrt sie sich immer ihre kindlich-naive Art.

Regiesseur Robert Czechowski erzählt die Geschichte mit leisen Tönen und viel Fingerspitzengefühl. Er gibt den Zuschauern die Möglichkeit tief in die Seelen der Figuren zu blicken. Gleich zu Beginn der Inszenierung gibt es eine Reminiszenz an den Film des großen Federico Fellini (1920-1993). Mit einem Vorspann wie im Kino und der ersten Szene aus dem Film.

Ein Filmklassiker auf der Theaterbühne, kann das funktionieren? Es kann! Das zeigte das Publikum nach knapp zwei Stunden mit einem begeisterten Applaus für die Darsteller und das Inszenierungsteam.

Die nächste Aufführung von "La Strada" ist am 22. März um 19.30 Uhr. Karten gibt es ab 12 Euro.

Die junge Gelsomina (Seraina Leuenberger) ist die Assistentin von Zampano.
Die junge Gelsomina (Seraina Leuenberger) ist die Assistentin von Zampano.  © Theater Chemnitz/ Dieter Wuschanski

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0