Prost! Klosterstraße wird zur Biermeile

Ein Wochenende
im Zeichen
des
Bieres:
Der Brauereimarkt
soll die Innere
Klosterstraße
in eine
Partymeile
verwandeln.
Ein Wochenende im Zeichen des Bieres: Der Brauereimarkt soll die Innere Klosterstraße in eine Partymeile verwandeln.  © Peter Zschage

Chemnitz - Bier-Party in der Inneren Klosterstraße: Seit Donnerstag ist die Straße eine Biermeile. Bis Samstagabend feiern die Chemnitzer Gastronomen hier ihren "Brauerei-Markt".

Freitag und Samstag dreht sich bis jeweils bis 23 Uhr alles ums Bier.

An 15 Ständen gibt‘s das Getränk in Varianten aus aller Welt. Neben den einheimischen und bekannten Brauereien können natürlich auch ausgefallenere Sorten probiert werden.

Besonders Craftbiere stehen derzeit hoch im Kurs. Mehrere hundert Biersorten stehen zur Auswahl.

"Durch die unterschiedlichen Sorten ist für jeden das etwas Passendes dabei", sagen die Veranstalter Gastronom Henrik Bonesky und Sven Hertwig von "exclusiv events".

Sie hoffen auf jede Menge trinkfreudige Chemnitzer am Wochenende.

Titelfoto: Peter Zschage


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0