Ganz schön gruslig! Die Bauchrolle landet am Buzzer! Top Leichtflugzeuge stoßen zusammen: Pilot stirbt Neu Mit Kippe und Rotwein aufm Sofa: Sophia Thomalla pfeift auf Bambi-Verleihung Neu Hunde-Weitspringen! Wie weit kann ein Hund eigentlich fliegen? Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 1.896 Anzeige
2.436

Nervige Baustelle! So kämpft ein Stadtviertel ums Überleben

Die Händler in der Reitbahnstraße haben den Lärm, den Dreck und die Umsatzeinbußen nach über einem Jahr satt. #Chemnitz

Von Caroline Staude

Wimpel und Girlanden sind schon startklar: Anett Reiß (49) vom Weltenbaum freut sich über die Initiative.
Wimpel und Girlanden sind schon startklar: Anett Reiß (49) vom Weltenbaum freut sich über die Initiative.

Chemnitz - Gut ein Jahr Baustelle für das Chemnitzer Modell und die Straßenbahntrasse zur Uni haben die Händler in der Reitbahnstraße schon hinter sich. Und noch so einige Monate vor sich.

Alle haben sie mit Umsatzeinbußen zu kämpfen - nur wenige Kunden finden trotz Straßensperrung und Parkplatzproblemen in die Läden. Mit einem neuen Konzept soll's nun schnell wieder mehr Umsatz geben.

"Wir haben genug von Baulärm und Dreck und planen deshalb eine Baustellenparty für die Händler und die Kunden", sagt Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38). "Es geht darum, die Baustelle mal einen Tag lang zu ignorieren und den Leuten zu zeigen, dass wir alle noch da sind. Diese Straße hier hat einen ganz besonderes Zusammenhalt."

Frank Anton (43) vom Kindercafé Krümel ist bei der Baustellenparty auch dabei. "Wir wollen dem Ganzen mit ein bisschen Humor begegnen."
Frank Anton (43) vom Kindercafé Krümel ist bei der Baustellenparty auch dabei. "Wir wollen dem Ganzen mit ein bisschen Humor begegnen."

Der Chemnitzer an sich sei bequem, sagt Weltenbaum-Chefin Anett Reiß (49).

"Die meiden solche Baustellen lieber und fahren woandershin. Aber die Party ist eine tolle Idee, vielleicht kann man so den Umsatz ankurbeln."

Viele Einzelhändler in der Reitbahnstraße leben derzeit nur von ihren Stammkunden. "Klar machen wir weniger Umsatz", sagt Ines Bauer (32) vom Nudelparadies. "Die Kunden sind genervt, wir sind genervt. Mit dieser Party versuchen wir einfach frischen Wind reinzubringen."

Um dem Viertel trotz Baustelle ein wenig Grün zu schenken, lässt die Stadt nun 91 Bäume pflanzen. "Das ist eine deutliche Aufwertung", sagt Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne). Und CVAG-Vorstand Jens Meiwald bekräftigt: "Die Baustelle liegt voll im Zeitplan."

Gefeiert wird am 13. Mai ab 10 Uhr.

Ballons gegen Bau-Ärger

Kommentar von Caroline Staude

Die Händler in der Reitbahnstraße müssen wirklich zäh sein. Ein gutes Jahr Lärm und Dreck haben sie schon hinter sich gebracht - und sie nehmen die Dauerbaustelle noch immer mit Humor.

Die Baustellenparty ist mal ein neuer Weg von Gewerbetreibenden, mit Ärger und Umsatzeinbußen umzugehen. Statt immer nur zu meckern, packen sie es selbst an. Alles andere nützt ja auch nichts, denn der Ausbau ist nötig und sinnvoll. Dauert eben nur leider länger als gewöhnliche Baustellen.

Sicher bringen ein paar Ballons und Wimpelketten nicht alle Kunden zurück, die zuvor in der Reitbahnstraße einkaufen gingen. Aber so ein kleines Lebenszeichen, nach dem Motto „Wir sind übrigens auch noch da“, kann nicht verkehrt sein.

Es zeigt viel mehr, dass die einzelnen Kleinhändler zusammenhalten können und, wie sagt man so schön, das Beste aus der Situation machen. Also gehen Sie doch einfach mitfeiern, liebe TAG24-Leser!

Die Händler dekorieren schon mal: Ines Bauer (32) vom Nudelparadies feiert mit.
Die Händler dekorieren schon mal: Ines Bauer (32) vom Nudelparadies feiert mit.
Den ersten Baum pflanzten Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38), Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne) und CVAG-Vorstand Jens Meiwald gemeinsam.
Den ersten Baum pflanzten Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38), Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne) und CVAG-Vorstand Jens Meiwald gemeinsam.
Trotz Baustelle gibt‘s hier was zu feiern! Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38) plant mit den Händlern der Reitbahnstraße eine fette Party.
Trotz Baustelle gibt‘s hier was zu feiern! Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38) plant mit den Händlern der Reitbahnstraße eine fette Party.

Fotos: Sven Gleisberg

Deine Vagina verfärbt die Unterwäsche? Das kann ein gutes Zeichen sein Neu Neun Tore! Ronaldinhos Team besiegt Eintracht-Allstars Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 5.744 Anzeige Seit 112 Jahren unter der Erde: FDP lädt Toten zu Veranstaltung im Bundestag ein Neu "Neue Klassengesellschaft"! Joachim Gauck ist in Sorge Neu Bevor Du in der Zettel-Wirtschaft untergehst, hör Dir diesen Vorschlag an Anzeige Pfleger (†39) getötet! Messerstecher wird Richter vorgeführt Neu Täter nach Brandanschlag vor Gericht, Opfer nicht vernehmungsfähig Neu
50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt: Neunjähriger unter Verdacht! Neu Blutige Schlägerei zwischen zwei Männergruppen, einer schwebt nun in Lebensgefahr Neu Direktorin der Ausländerbehörde gesteinigt 5.511
"Sektenartig" und Kontakt zur Identitären Bewegung: Mitglieder der AfD-Parteijugend steigen aus 496 Fan brutal verprügelt und schwer verletzt: So hilft dieser Top-Club der Familie des Opfers! 609 Rentner fährt mit Auto durch Glaswand in Restaurant 1.245 Nach Groß-Razzia in Berlin: Linksautonome drohen Polizisten mit Rache 1.365 Frau bekommt Riesen Schreck, als sie aus dem Salat zwei Augen anstarren 906 Wegen seiner Tattoos: Der letzte Wunsch dieses Mannes ist ekelerregend 2.107 Riesige Abschiedsfeier: Familie und hunderte Fans trauerten um Star-DJ Avicii 897 Trümmer müssen abkühlen: So ist die Situation nach Gymnasium-Großbrand 177 Vor Club: Mann prügelt auf zwei Polizisten ein und verletzt sie 268 Typ kauft Geschenk für seinen Sohn, danach überwältigt ihn die Polizei mit gezogener Waffe 1.187 Dieses Bundesland will jetzt Video-Überwachung auf Schlachthöfen 273 Leiche bei Brand in Leipziger Mehrfamilienhaus entdeckt 964 Bundesparteitag der NPD: So läuft die Gegendemo! 672 Migranten sterben bei Bootsunglück vor Sardinien 1.527 Was macht ein Hängebauchschwein freiwillig in der Nähe eines Grillplatzes? 359 Eine Tote und 47 Verletzte bei Demos gegen hohe Spritkosten! 2.764 Liebes-Killer Sommerhaus der Stars: Ohne die Show wäre Micaela Schäfer noch vergeben 705 Darmstädter räumt Eurojackpot ab und ist vielfacher Millionär 705 "FCB tut nur noch weh": Derbes Video zum FC Bayern ein Renner im Netz 2.170 Tödlicher Unfall: Mann wird aus Auto geschleudert und überfahren 1.683 Update Hyperloop: Rasen Container bald mit über 1200 km/h vom Hafen zum Ziel? 983 Meine Meinung: Furchtbares Fußballjahr für Löw und den DFB 448 Waldbrände hier, Wintersturm dort: USA versinken im Wetterchaos 1.758 Instagram-Video zeigt, wie sehr Poldi seine Heimat vermisst 394 Es steckte in der Windschutzscheibe! Autofahrerin hatte riesiges Glück 2.495 Affe klaut Mutter ihr Baby aus dem Arm: Was dann passiert, ist schrecklich 4.336 Weil er keine Drogen wollte: Mann (21) in Rücken gestochen 1.604 Es verschwand mit 44 Seeleuten an Bord: Verschollenes U-Boot entdeckt 7.330 Stich in den Unterleib: Mann wird beim Schwimmen tödlich verletzt 2.454 Alkohol! Horror-Crash nach Party: Junger Golf-Fahrer aus Wrack geschnitten 3.919 Reaktionen zum Merkel-Besuch: "Die Zeit für Betroffenheits-Besuche ist vorbei" 3.822 Forscher warnen: Italienischer Supervulkan könnte bald ausbrechen 3.290 Ergebnis einer Nacht: So sieht das Waffenverbot in der Berliner S-Bahn aus 630 Irre: Mann setzt 20 Euro, gewinnt fast 4 Millionen! 1.942 Auto hebt ab und kracht gegen Straßenwalze: 21-Jähriger stirbt in den Trümmern 1.992 Überraschende Sex-Beichte bei Adam sucht Eva: So viele Männer hatte Gina-Lisa bereits! 9.841 Weltbild nach Insolvenz: So steht es inzwischen um Versandhändler 1.168 Verfolgungsjagd mit der Polizei endet für Jugendliche nach nicht einmal einer Minute 1.235