Münchner Polizei reagiert genial auf Anfragen zur Herkunft des Messer-Stechers

Top

"Alternative Mitte" will die nette AfD sein

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.070
Anzeige

Shitstorm gegen "Schwiegertochter gesucht": Soll Tutti (17) jetzt Beate ersetzen?

Top
2.411

Nervige Baustelle! So kämpft ein Stadtviertel ums Überleben

Die Händler in der Reitbahnstraße haben den Lärm, den Dreck und die Umsatzeinbußen nach über einem Jahr satt. #Chemnitz

Von Caroline Staude

Wimpel und Girlanden sind schon startklar: Anett Reiß (49) vom Weltenbaum freut sich über die Initiative.
Wimpel und Girlanden sind schon startklar: Anett Reiß (49) vom Weltenbaum freut sich über die Initiative.

Chemnitz - Gut ein Jahr Baustelle für das Chemnitzer Modell und die Straßenbahntrasse zur Uni haben die Händler in der Reitbahnstraße schon hinter sich. Und noch so einige Monate vor sich.

Alle haben sie mit Umsatzeinbußen zu kämpfen - nur wenige Kunden finden trotz Straßensperrung und Parkplatzproblemen in die Läden. Mit einem neuen Konzept soll's nun schnell wieder mehr Umsatz geben.

"Wir haben genug von Baulärm und Dreck und planen deshalb eine Baustellenparty für die Händler und die Kunden", sagt Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38). "Es geht darum, die Baustelle mal einen Tag lang zu ignorieren und den Leuten zu zeigen, dass wir alle noch da sind. Diese Straße hier hat einen ganz besonderes Zusammenhalt."

Frank Anton (43) vom Kindercafé Krümel ist bei der Baustellenparty auch dabei. "Wir wollen dem Ganzen mit ein bisschen Humor begegnen."
Frank Anton (43) vom Kindercafé Krümel ist bei der Baustellenparty auch dabei. "Wir wollen dem Ganzen mit ein bisschen Humor begegnen."

Der Chemnitzer an sich sei bequem, sagt Weltenbaum-Chefin Anett Reiß (49).

"Die meiden solche Baustellen lieber und fahren woandershin. Aber die Party ist eine tolle Idee, vielleicht kann man so den Umsatz ankurbeln."

Viele Einzelhändler in der Reitbahnstraße leben derzeit nur von ihren Stammkunden. "Klar machen wir weniger Umsatz", sagt Ines Bauer (32) vom Nudelparadies. "Die Kunden sind genervt, wir sind genervt. Mit dieser Party versuchen wir einfach frischen Wind reinzubringen."

Um dem Viertel trotz Baustelle ein wenig Grün zu schenken, lässt die Stadt nun 91 Bäume pflanzen. "Das ist eine deutliche Aufwertung", sagt Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne). Und CVAG-Vorstand Jens Meiwald bekräftigt: "Die Baustelle liegt voll im Zeitplan."

Gefeiert wird am 13. Mai ab 10 Uhr.

Ballons gegen Bau-Ärger

Kommentar von Caroline Staude

Die Händler in der Reitbahnstraße müssen wirklich zäh sein. Ein gutes Jahr Lärm und Dreck haben sie schon hinter sich gebracht - und sie nehmen die Dauerbaustelle noch immer mit Humor.

Die Baustellenparty ist mal ein neuer Weg von Gewerbetreibenden, mit Ärger und Umsatzeinbußen umzugehen. Statt immer nur zu meckern, packen sie es selbst an. Alles andere nützt ja auch nichts, denn der Ausbau ist nötig und sinnvoll. Dauert eben nur leider länger als gewöhnliche Baustellen.

Sicher bringen ein paar Ballons und Wimpelketten nicht alle Kunden zurück, die zuvor in der Reitbahnstraße einkaufen gingen. Aber so ein kleines Lebenszeichen, nach dem Motto „Wir sind übrigens auch noch da“, kann nicht verkehrt sein.

Es zeigt viel mehr, dass die einzelnen Kleinhändler zusammenhalten können und, wie sagt man so schön, das Beste aus der Situation machen. Also gehen Sie doch einfach mitfeiern, liebe TAG24-Leser!

Die Händler dekorieren schon mal: Ines Bauer (32) vom Nudelparadies feiert mit.
Die Händler dekorieren schon mal: Ines Bauer (32) vom Nudelparadies feiert mit.
Den ersten Baum pflanzten Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38), Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne) und CVAG-Vorstand Jens Meiwald gemeinsam.
Den ersten Baum pflanzten Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38), Baubürgermeister Michael Stötzer (44, Grüne) und CVAG-Vorstand Jens Meiwald gemeinsam.
Trotz Baustelle gibt‘s hier was zu feiern! Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38) plant mit den Händlern der Reitbahnstraße eine fette Party.
Trotz Baustelle gibt‘s hier was zu feiern! Stadtteilmanagerin Katrin Günther (38) plant mit den Händlern der Reitbahnstraße eine fette Party.

Fotos: Sven Gleisberg

Frauen verraten: Das sind die schlimmsten Dinge, die beim Sex passieren können

Top

Nach Trennungs-Gerüchten! Dieses Statement von Katja Kühne ist eindeutig

3.572

Großfahndung! Gefährlicher Straftäter aus dem Gefängnis geflohen

4.764

Großeinsatz! Bewaffneter nimmt Geiseln in Bowling-Center: Festnahme

11.433
Update

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.993
Anzeige

Experten rätseln: Was wurde hier Gefährliches gefunden?

4.230

Brutale Nazi-Attacke am Bahnhof! Mann verpasst 15-Jährigem "Bordsteinkick"

30.298

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

3.548
Anzeige

Hat ein Anwalt seine eigene Ehefrau lebendig verbrannt?

2.213

Kürbiskünstler schnitzen Gruselgemüse

654

Niemals klicken! Dieser Link von Euren Freunden kann das ganze Handy lahmlegen

6.173

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

20.538
Anzeige

Nach Geisterfahrt und Unfallflucht Auto angezündet

1.175

Frau bestellt "Muskelkuchen", doch dann erlebt sie eine Überraschung

4.339

TAG24 sucht genau Dich!

73.191
Anzeige

Schleuser bringen rumänische Obdachlose gezielt nach Berlin

2.220

Geheimnis gelüftet: Von Hirschhausen verrät, wie man abnimmt

8.164

Betrunkener 18-Jähriger mit Traktor auf Shopping-Tour

3.944

Gartenarbeit erledigt Paris Jackson am liebsten nackt

2.866

Gerald Butler sicher: "Ich habe Gott gesehen"

816

Über dieses Twitter-Bild rätselt das ganze Netz, was genau steckt dahinter?

7.359

Dieser unglaubliche Antrag hat ein kurioses Ende

4.835

Zwei tote Fischer nach Sturm, der dritte überlebt auf wundersame Weise

1.432

Obdachloser nach Netto-Überfall in Klinik festgenommen! Jetzt bekommt er Tausende Euro

6.009

Polizei findet mehrere Drogen bei frivoler Goa-Party

846

Rotgänger wird von Taxi erfasst und in die Luft geschleudert

757

21-Jähriger will Streit schlichten und wird selbst niedergestochen

2.176

Krimineller ruft Polizei zu Facebook-Challenge auf und die steigt ein!

2.159

CDU-Politiker: "Dann wird die AFD wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwinden"

1.863

Tausende Menschen gehen wegen AfD auf die Straße

2.114

Abgetrennter Finger und nackter Po: So kurios wird's heute in Bremen

722

Sitzt Angelina Heger bald auf der Straße?

3.326

Durch Oralsex kann Krebs im Mund entstehen!

5.553

Sex soll gegen Meng Mengs Rückwärts-Tick helfen

124

Mann spaziert über Autobahn und wird überfahren

1.652

Ausgesetzter Hund hat vor allem Angst, außer vor diesem Kind

4.510

Kann Korn ein Szene-Getränk werden? Der neue Berentzen-Chef hofft es

497

"Jeder bu*** mit jedem": Mitarbeiterin enthüllt versaute Geheimnisse über Disneyland

9.655

Grünen-OB Palmer will härter gegen kriminelle Flüchtlinge durchgreifen

1.841

Betrunkener Bräutigam verprügelt und würgt Braut kurz nach der Trauung

5.736

Ganz alleine! Ausgebüxte Hundedame unternimmt Spritztour mit S-Bahn

1.072

Welche frischgebackene Mama stillt hier mit nackter Brust und goldener Ananas?

6.702

BVB-Busfahrer stimmt auf Autobahn Fußball-Hymne für Fans an

3.390

Erst kam der Heiratsantrag, dann brauchte er Geld für seine verletzte Tochter

1.336

Auto verunglückt, doch niemanden interessiert das

4.313

19-Jähriger will sich übergeben und stürzt von Autobahnbrücke

3.489

Fahrerin fliegt 30 Meter aus dem Wagen: War auch ein Baby an Bord?

11.439

Stehen Deutschland Giftgas-Angriffe durch IS-Terroristen bevor?

6.169

Aufräumen bis 2018! Berlin bleibt nach "Xavier" gefährliche Stadt

178

Ermordete Studentin aus Freiburg: Gericht ändert sein Vorgehen

3.235

Kurioser Unfall: Fahrer flüchtet, Unbeteiligter fährt durch Unfallstelle

3.752
Update

Wut auf den Ex! Frauen setzen nackten Mann im Wald aus

4.632

Versuchte Tötung? Mann wird im Streit vor Tram gestoßen

4.247
Update

Tödliches Unglück! Mann stirbt in Brunnenschacht

5.941

Buttersäure-Anschlag? Großeinsatz auf Kirmes!

4.495