Schwerer Unfall: Junger Mann wird in Chemnitz von Straßenbahn erfasst

Chemnitz - In Chemnitz ist am Freitagmorgen ein Mann von einer Straßenbahn erfasst worden.

Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  © Haertelpress

Die Straßenbahn der Linie 5 in Richtung Hutholz erfasste den 25-Jährigen, der gerade über den Übergang lief.

Trotz Notbremsung konnte der Zusammenstoß nicht verhindert werden.

Der junge Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Augenzeugen berichten, dass er offensichtlich einen Kopfhörer trug.

Der Straßenbahnfahrer wurde leicht verletzt, er erlitt einen Schock.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Wer den Unfall gesehen hat und Angaben dazu machen kann, wird gebeten, sich unter Telefon 037187400 beim Verkehrsunfalldienst in Chemnitz zu melden.

Die Bahn kollidierte mit einem jungen Mann.
Die Bahn kollidierte mit einem jungen Mann.  © Haertelpress

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0