Chemnitzer Stewart-Double erobert die Welt!

Chemnitz - Von Chemnitz in die große, weite Welt - und zurück: "Mr. Rod" alias Marco Wölfer (31) kommt am 3. November nach Hause. Dann spielt der charismatische Sänger, der Rod Stewart doubelt, in der Stadthalle (20 Uhr).

So begeistert fegte Marco Wölfer (31) in Griechenland und auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Europa" über die Bühne.
So begeistert fegte Marco Wölfer (31) in Griechenland und auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Europa" über die Bühne.

Dubai, Hongkong, Singapur, Neuseeland - Wölfer tourte schon quer durch alle Zeitzonen. Jetzt war er einige Tage auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Europa" engagiert, danach wurden Griechenland und die umliegenden Inseln gerockt.

"Wir haben auf Kreta vor über 1.500 Fans gespielt, das war schon genial", schwärmte der Musiker vom Trip in den Süden.

Jetzt wird erst mal die Heimat bespielt. Bevor es in der Stadthalle ans Lebenswerk von Rod Stewart geht, ist Marco Wölfer auch in Freiberg (22. Juni, Bergstadtfest), in Auerbach/V. (4. August, Altmarktfest) und beim Zwickauer Stadtfest (19. August) zu sehen.

Tickets für die Chemnitzer Show gibt es ab 33,50 Euro unter www.eventim.de oder im TAG24-Treffpunkt (Rosenhof 11).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0