Zenti-Umbau geht weiter: Das ändert sich ab morgen

Chemnitz - Rund um die Zentralhaltestelle wird es ab Montag wieder eng, ab 5 Uhr startet der letzte Bauabschnitt des Zenti-Umbaus (TAG24 berichtete).

Die rotmarkierten Bahnsteige werden  ab Montag gesperrt.
Die rotmarkierten Bahnsteige werden ab Montag gesperrt.  © Screenshot/CVAG

In diesem Bauabschnitt wird der Abzweig in die Reitbahnstraße gebaut und der Bahnsteig 1 modernisiert.

Dabei müssen sich Autofahrer und CVAG-Kunden auf einige Änderungen einstellen:

  • Bahnen und Busse können nicht in die Reitbahnstraße fahren
  • die Bahnsteige 1,2,6,10,11 und 12 werden gesperrt, dafür entstehen zwei Behelfsbahnsteige in der Bahnhofstraße (Bahnsteige 15 und 16)
  • für die Tramlinien 13, 14 und 15 (Chemnitz Bahn) sowie 1, 2 und 3 ändert sich der Abfahrtsbahnsteig: Die Citybahn Richtung Technopark hält nun an Bahnsteig 4a, Linie 1 Richtung Brückenstraße ab 3B, die 2 Richtung Bernsdorf ab 9 und die 3 Richtung Technopark ab 4B
  • folgende Abfahrtsänderungen gibt es bei den Buslinien: 21 (Ebersdorf) ab 8b, 22 (Glösa) ab 16, 23 (Heinersdorf) ab 15, 23 (Neefepark) 16, 31 (Yorckgebiet) 15, 32 (Dresdner Straße) ab 8B, 52 (Hutholz) ab 8B, 72 (Rottluff) ab 5, 254 (Ebersdorf) ab 8B
  • auch Nutzer der Nachtbuslinien N11,N12,N15,N17 und N18 müssen sich auf geänderte Abfahrtsbahnsteige einstellen

Zu einer besseren Orientierung sind am Montag den ganzen Tag mobile Kundenbetreuer der CVAG im Einsatz.

Für Autofahrer bedeutet der neue Bauabschnitt, dass die Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof gesperrt wird. Wer von der Annaberger Straße kommt, kann nicht mehr rechts zum Tietz oder in die Zschopauer Straße. Der gesamte Verkehr wird auf die eine Spur in Richtung Falkeplatz verlegt

Die Bauarbeiten sollen am 18. Mai abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten für den Zenti-Umbau betragen rund 7 Millionen Euro.

Ab Montag beginnen die Bauarbeiten vor dem Tietz. (Archivbild)
Ab Montag beginnen die Bauarbeiten vor dem Tietz. (Archivbild)  © Kristin Schmidt

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0