Anwohner am Brühl in Angst vor Großfeuer!

Chemnitz - Erneuter Feuerwehreinsatz am Brühl 57. In der früheren Volksbuchhandlung, die schon lange leer steht, hatten offenbar Obdachlose einen Ofen angeheizt. Die Folge war eine starke Rauchentwicklung.

In der früheren Buchhandlung am Brühl qualmt es öfter. Die Anwohner haben Angst.
In der früheren Buchhandlung am Brühl qualmt es öfter. Die Anwohner haben Angst.

Viele Anwohner berichten von häufigen Feuerwehreinsätzen dieser Art. Anwohnerin Simone Schlegel (54): "Vor allem eine Frau geht in dem leer stehenden Haus öfter ein und aus. Wenn es kalt ist, heizt sie mit den alten Öfen, die nicht immer richtig funktionieren."

Simone Schlegel macht sich große Sorgen um die Sicherheit am Brühl: "Ein solches Feuer kann schnell zu einem Großbrand führen, der auch die umliegenden Gebäude bedroht."

Ihr Wunsch: "Der Besitzer sollte das Gebäude richtig verrammeln, damit niemand mehr unberechtigt reinkommt."


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0