Chemnitz: 18-Jährige sexuell belästigt und geschlagen

Chemnitz - Eine 18 Jahre alte Frau ist am Donnerstagfrüh in Altendorf geschlagen und sexuell belästigt worden.

Die Polizei sucht Zeugen zu der Belästigung.
Die Polizei sucht Zeugen zu der Belästigung.  © DPA

Wie die Polizei am Donnerstagnachmittag mitteilt, war die 18-Jährige gegen 5 Uhr an der Haltestelle Talanger, als sie von einem bislang unbekannten Mann offenbar bedrängt und sexuell belästigt wurde.

"In der weiteren Folge habe sie den Mann zurückgewiesen, woraufhin er sie geschlagen habe", so ein Polizeisprecher.

Die Frau wurde bei der Attacke leicht verletzt.

Sie fuhr zunächst auf Arbeit und informierte dann die Polizei.

Sie konnte den Täter wie folgt beschreiben:

  • etwa 1,80 Meter groß
  • etwa 40 Jahre alt
  • arabisches Aussehen
  • sprach eine fremde Sprache
  • komplett dunkel gekleidet und trug blaues Basecap

Die Polizei sucht Zeugen sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt das Revier Chemnitz-Nordost unter 0371/387102 entgegen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0