Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
Top
Auswahl, Pflege und Sicherheit: Die besten Tipps für Euren Weihnachtsbaum
Top
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
Neu
Geflohener Mörder weiter auf der Flucht
Neu
3.624

Hat Sachsen ein Notarzt-Problem?

Die Akteure im Gesundheitswesen sind zufrieden. Doch die Besetzungsquote bei Notärzten weist Mängel auf. Die Politik schlägt Alarm.

Von Pia Lucchesi

Mediziner müssen eine Zusatzausbildung absolvieren, bevor sie als Notarzt arbeiten können. MdL Susanne Schaper schlägt vor, diese Weiterbildung jungen Ärzten zu bezahlen, um Anreize zu setzten.
Mediziner müssen eine Zusatzausbildung absolvieren, bevor sie als Notarzt arbeiten können. MdL Susanne Schaper schlägt vor, diese Weiterbildung jungen Ärzten zu bezahlen, um Anreize zu setzten.

Chemnitz - Exakt 1324,5 Zwölf-Stunden-Dienste von Notärzten wurden 2016 in Sachsen nicht besetzt. Besonders viele Ausfälle gab es dabei in Dippoldiswalde, Burgstädt/Hartmannsdorf und Weißwasser.

Die Besetzungsquote der insgesamt 79 Notarztstandorte lag bei 97,59 Prozent. Klingt nicht schlecht, ist aber aus Sicht der Patientenverbände skandalös. Auch die Linke im Landtag will sich damit nicht klaglos abfinden.

Nur die Akteure im Gesundheitswesen sind zufrieden mit den Zahlen.

"Für die Selbstgefälligkeit und Selbstbeweihräucherung der Funktionäre im Medizinbetrieb besteht angesichts dieser Zahlen keine Veranlassung", wettert Christian Zimmermann, Präsident des Allgemeinen Patienten-Verbandes.

Die Landtagsabgeordnete Susanne Schaper ist Sprecherin für Sozial- und Gesundheitspolitik bei DIE LINKE. Die gelernte Krankenschwester weiß, wovon sie spricht.
Die Landtagsabgeordnete Susanne Schaper ist Sprecherin für Sozial- und Gesundheitspolitik bei DIE LINKE. Die gelernte Krankenschwester weiß, wovon sie spricht.

Bei Notfällen gehe es nicht selten um Leben und Tod.

"Die Notarzteinsätze müssen deshalb stets zu 100 Prozent garantiert sein. Bleibt ein Fenster von 2,41 Prozent offen, werden durch diesen Missstand nicht besetzter Dienste die davon betroffenen Patienten lebensgefährlichen Risiken ausgesetzt", sagt er.

Ins gleiche Horn stößt auch die sächsische Landtagsabgeordnete Susanne Schaper (39, Die Linke).

Sie hat eine kleine Anfrage gestellt, um die 2016er Zahlen öffentlich machen zu können. "Dieses Ergebnis befriedigt mich in keinster Weise", sagt die Chemnitzer Politikerin. "Ja, wir hatten schon wesentlich schlechtere Besetzungsquoten. Doch niemand darf deshalb jetzt so tun, als wäre alles in Butter."

Sie schaut sorgenvoll in die Zukunft: "Der sich aufzeichnende Ärztemangel wird das System hoffentlich nur heraus- und nicht überfordern."

In Sachsen bleiben immer mehr Notarztdienste unbesetzt. 2015 fand sich für 1 153 Zwölfstundenschichten kein Arzt, 2016 waren es schon 1 324,5.
In Sachsen bleiben immer mehr Notarztdienste unbesetzt. 2015 fand sich für 1 153 Zwölfstundenschichten kein Arzt, 2016 waren es schon 1 324,5.

Sachsen geht - im Vergleich zu anderen Bundesländern - bei der Organisation der Notärztlichen Versorgung im Land einen Sonderweg.

Sie wird seit 2005 durch Kranken- und Ersatzkassen sowie deren Interessenvertreter einheitlich und gemeinsam geleistet. Dafür gründete man eine Arbeitsgemeinschaft - die ARGE NÄV.

Deren Chef Markus Cording sagt: "Im Jahr 2016 war die Besetzung von 55 032 Zwölf-Stunden-Diensten im Freistaat Sachsen durch uns sicherzustellen."

Insgesamt sind rund 2.000 Notärzte in Sachsen bereit, zusätzlich zu Schichten in Krankenhäusern oder Praxen Dienste zu übernehmen.

Markus Cording ist Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für die Notärztliche Versorgung (ARGE NÄV).
Markus Cording ist Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für die Notärztliche Versorgung (ARGE NÄV).

Cording: "Es gibt keinen Notarztmangel. 97 neue Notärzte haben im Jahr 2016 eine Vereinbarung zur freiwilligen Mitwirkung an der NÄV unterzeichnet."

Insgesamt reiche die Zahl der Notärzte aus, um flächendeckend die Notarztdienste zu besetzen. Kritisch sei jedoch der Trend, dass die Bereitschaft der Notärzte sinke, allzu häufig im Quartal Dienste zu übernehmen.

"Über 90 Prozent der in Sachsen tätigen Notärzte sind klinikangestellte Ärzte, welche freiwillig in Ihrer Freizeit am Notarztdienst teilnehmen", berichtet Cording.

Für sie sei es eine tagtägliche Herausforderung, den immer stressiger werdenden Klinikjob mit Notarztdiensten und der Familie sowie dem persönlichen Erholungsbedürfnis in Einklang zu bringen.

Stichwort Work-Life-Balance.

"Die Ärzte haben immer weniger Valenzen für Notdienste", weiß Dr. Thomas Zeidler (59). Der Anästhesist aus Grimma engagiert sich in der Arbeitsgemeinschaft Sächsischer Notärzte.

Mit Blick in die Zukunft sagt er: "Mit finanziellen Anreizen allein, kann man dieses Problem nicht lösen."

Eine Frau liegt leblos am Boden. Ihre Freundin wählt den Notruf 112, um medizinische Hilfe zu holen. Binnen zwölf Minuten sollten ausgebildete Retter vor Ort sein. In Sachsen wird dieses Ziel aber nur etwa bei 80 Prozent der Einsätze erreicht.
Eine Frau liegt leblos am Boden. Ihre Freundin wählt den Notruf 112, um medizinische Hilfe zu holen. Binnen zwölf Minuten sollten ausgebildete Retter vor Ort sein. In Sachsen wird dieses Ziel aber nur etwa bei 80 Prozent der Einsätze erreicht.

Fotos: Imago, Sven Gleisberg, PR, 123RF

Verdächtige Geräusche aus Paket: Postfiliale evakuiert!
Neu
Unfassbar! Mann tötet seine Frau, enthauptet sie und legt Kopf in Kühltruhe
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.112
Anzeige
Mindestens sechs Menschen sterben bei Horror-Massencrash
Neu
Autofahrer entsetzt: Paar vögelt wild auf dem Gehweg
Neu
Harald Juhnkes Leben wird verfilmt
Neu
Polizeistation von Waschbär überfallen
Neu
Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
Neu
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
Neu
"Meine große Liebe": Ohne das kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
477
War Amri für Geheimdienste ein außer Kontrolle geratener Lockvogel?
726
Schwester von Präsident stirbt bei Hubschrauber-Absturz
2.649
Passagierschiff reißt Teil von Eisenbahnbrücke ab
2.224
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
8.421
Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
1.920
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
2.797
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
474
Morddrohungen gegen "Deutschlands Neue Patrioten"
2.797
Für Saubermann-Image: Stasi vertuschte Kindesmissbrauch
1.059
Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
170
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
4.812
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
2.175
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
232
Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
1.726
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
924
Grausam! Tierquäler steckt Hund in Eisfach
35.228
Reizgas-Attacke zwischen Shampoo, Zahnpasta und Taschentüchern
274
Späti-Killer sollte längst abgeschoben werden
3.832
Mann tot aufgefunden! Polizei geht von Tötung aus
6.129
Hier gibt's Cannabis bald auf Rezept
1.333
Warum demonstrieren so viele Menschen vor dem Hauptbahnhof?
3.542
Not-OP mit Zange! Kranich schluckte Schrauben
816
So lief die Jerusalem-Demo in Frankfurt
522
Teenager liefert sich mit mit gestohlenem Mietwagen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei
221
Schwerer Sturz! Skispringerin bleibt regungslos liegen
29.080
30. Geburtstag: War Aaron Carter bereit, zu sterben?
9.157
Gefährliche Augengrippe in Deutschland!
12.926
Schon gewusst? Er steckt hinter der Stimme bei "Shopping Queen"
14.133
Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen
2.782
Mike Tyson als Vorbild? Mann beißt Fahrgast ins Ohr!
796
Heiße Bachelor-Babes zeigen sich knapp bekleidet
2.323
Astronautin-Kandidatin wollte schon als Kind ins All
113
Berühmt für Flucht aus Auschwitz: Holocaust-Überlebender gestorben
3.562
Schock! Todes-Nachricht vor dem großen "Supertalent"-Finale
78.416
Polizist schießt aus Versehen mit Maschinenpistole auf Weihnachtsmarkt
10.679
Mann stürzt von Dach und stirbt an Verletzungen
3.710
Der älteste Mensch Europas ist tot!
30.515
Verdächtiges Paket abgegeben: Einkaufscenter geräumt
9.520
Update
Post von mysteriösem Absender! Frau ist sicher, dass es eine Paketbombe ist
5.636
Gigantischer Weltraum-Felsen steuert heute auf die Erde zu
25.831
Vergiftung! 13 Männer nach Party im Krankenhaus
4.137
Pharma-Milliardär und seine Frau tot in Villa gefunden
14.957
Urlaub für Häftlinge? Heiligabend sollen hunderte Gefangene nach Hause
1.751
Schwangere bekommt ihr Kind auf der Straße: Jetzt sucht sie eine bestimmte Person
10.823