Ballack kickt in der Arena und bei uns gibt's Freikarten

Strahlende Gesichter bei der Auslosung der Gruppen für das Turnier am Samstag.
Strahlende Gesichter bei der Auslosung der Gruppen für das Turnier am Samstag.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz - Am 26. Januar 2013 standen 4000 Fußballfans in der Arena Chemnitz kopf: Michael Ballack (41), der berühmteste Fußballer der Stadt, kehrte beim "OldieMasters"-Hallenturnier auf den Platz zurück. Jetzt am Samstag ist es wieder so weit - "Balle" kickt unterm Dach für den Chemnitzer FC.

"Das ist eine große Ehre für mich. Ich weiß das zu schätzen", schwärmte der Star damals, als er sich auch noch ins "Goldene Buch" der Stadt eintragen durfte. Diesmal läuft er an der Seite von Alt-Stars wie Ingo Hertzsch, Michael Kompalla, Ervin Skela und Peer Kluge auf. Die Auslosung verzapfte der Ex-Bundesligaspieler Dariusz Wosz (48).

Der Hallenser loste gemeinsam mit der MDR-Moderatorin Stephanie Müller-Spirra (34) die Gruppen aus - und sorgte damit gleich mal bereits in der Vorrunde für das Duell der ewigen Rivalen aus Chemnitz und Aue.

Neu ist der Name - präsentiert wird das Turnier jetzt von der MDR-Sendung "Sport im Osten", die damit gleichzeitig ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Das Turnier ist so gut wie ausverkauft, lediglich 400 Karten sind noch verfügbar. Wir verschenken gemeinsam mit dem Veranstalter "Krauß Event" 3x2 Tickets.

Ruft einfach heute, 11 Uhr, unter Tel. 0371/690663389 an. Wer draußen bleiben muss - ab 14 Uhr gibt es unter www.mdr.de einen Livestream.

Michael Ballack 2013 beim "OldieMasters" Hallenturnier in Chemnitz.
Michael Ballack 2013 beim "OldieMasters" Hallenturnier in Chemnitz.  © Picture Point

Titelfoto: Picture Point