Friseurmeister tanzt sich mit viel Schwung ins Rampenlicht

Chemnitz - Andere im Rampenlicht gut aussehen zu lassen, ist Marcel Bauers (41) Spezialgebiet. Der Chemnitzer Friseurmeister gab beim SemperOpernball schon den Frisuren von Stars wie Bo Derek und Christiane Hörbiger festlichen Glanz.

Theresa Temler (23) und Marcel Bauer (41) trainieren in der Tanzschule Köhler-Schimmel für "Star Dance".
Theresa Temler (23) und Marcel Bauer (41) trainieren in der Tanzschule Köhler-Schimmel für "Star Dance".  © Sven Gleisberg

Bei der Tanzgala "Star Dance" in rund drei Wochen wird alles anders sein. Dann steht Marcel Bauer selbst im Scheinwerferlicht und tanzt Rumba mit Tanzlehrerin Theresa Temler (23). Dafür rinnt nicht nur bei den Proben in der Tanzschule Köhler Schimmel mancher Schweißtropfen.

"Den Grundschritt trainiere ich jede freie Minute - sogar im Bad beim Zähneputzen", erzählt der Tanzneuling. "Mein Anspruch ist Ästhetik, egal ob bei Frisuren oder beim Tanzen. Wie ich jetzt trainiere, hat daher durchaus Ähnlichkeit mit dem Training vor einer Weltmeisterschaft."

Diese Ansage wird die Star-Dance-Konkurrenz auf dem Parkett aufhorchen lassen, denn die WM der Friseure verließ Marcel Bauer mit dem deutschen Team als Vize-Weltmeister.

Auch um einen Fanclub hat sich der Meister schon gekümmert: "Ich habe einfach allen meinen Kunden erzählt, dass ich mitmache, und ganz viele Leute wollen kommen und mich anfeuern."

Wer sich die Show am 29. September auch anschauen möchte: Karten gibt es beim Ticketservice der Stadthalle und unter www.koehler-schimmel.de

Joachim Llambi ist einer der Juroren, der die Punkte vergibt.
Joachim Llambi ist einer der Juroren, der die Punkte vergibt.  © Kristin Schmidt

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0