TAG24-Leserin mit Spendenaktion für Leukämie-Patienten

Chemnitz - Das Schicksal von Rainer Simon (77) bewegt die TAG24-Leser. Nach einem Bericht über den Leukämiepatienten initiierte eine Leserin eine Spendenaktion auf Facebook.

So berichtete TAG24 am 18. August.
So berichtete TAG24 am 18. August.  © Screenshot/TAG24

Anja Stein (40) hat die Geschichte von Rainer Simon so sehr berührt, dass sie selbst aktiv wurde. "Ich habe meine Mama verloren, weil die Ärzte innere Verletzungen nicht erkannt hatten", erklärt die Chemnitzerin ihre Beweggründe.

"Viel mehr Menschen sollten anderen helfen." Aktuell sind 105 Euro auf das Spendenkonto geflossen. 3000 Euro hat sich Anja Stein zum Ziel gesetzt - die Summe, die Simon pro Jahr für seine Medizin benötigt.

Der Leukämiepatient hat eine Stammzellentransplantation hinter sich. Seitdem ist er auf ein teures Augenserum angewiesen, das aus Eigenblut hergestellt wird. Von den Krankenkassen gibt es keinen Zuschuss.

Wer Rainer Simon unterstützen möchte, findet die Spendenaktion unter: www.facebook.com/anjaundjasmin.de


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0