Frau bei Überfall verletzt: Polizei sucht Zeugen

Chemnitz - Bei einem Überfall in Chemnitz ist eine 30 Jahre alte Frau verletzt worden.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall geben können. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall geben können. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Freitag mitteilt, passierte der Angriff am Donnerstag gegen 14.30 Uhr in der Robert-Siewert-Straße. Zwei unbekannte Männer hielten nach Angaben der Polizei die Frau fest und entrissen ihr das Handy und die Geldbörse, aus der sie anschließend das Bargeld nahmen.

"Danach flüchteten die Täter in eine unbekannte Richtung. Die Geldbörse ließen sie zurück", so ein Polizeisprecher.

Die 30-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Sie konnte die mutmaßlichen Täter wie folgt beschreiben:

Täter 1:

  • etwa 1,70 Meter groß, schlank
  • kurze Haare
  • zur Tatzeit trug er dunkle Jeans und helle Schuhe von Nike

Täter 2:

  • etwa 1,75 Meter groß und schlank
  • kurze Haare
  • er trug ebenfalls helle Schuhe von Nike

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Überfall machen können. Hinweise nimmt das Revier Chemnitz-Süd unter Telefon 0371/52630 entgegen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0