Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.091

Chemnitz probt Aufstand wegen lahmen Internet

Chemnitz - Etwas läuft schief bei Monopolanbieter Primacom: Seit Wochen beschweren sich Chemnitzer über schlechte Internetqualität und Totalausfällen.
Ärgert sich über die schlechte Internet-Qualität in Chemnitz: Steffen Förster (29) misst die Netzleistung täglich.
Ärgert sich über die schlechte Internet-Qualität in Chemnitz: Steffen Förster (29) misst die Netzleistung täglich.

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Das Internet probt den Aufstand gegen (Fast)Monopolanbieter Primacom: In sozialen Netzwerken hagelt es Beschwerden und Schimpfworte. Jetzt droht die Piratenpartei dem Unternehmen sogar mit Ärger im Stadtrat.

Seit Wochen beschweren sich Chemnitzer, die ihr Internet aus dem TV-Kabel erhalten, über schlechte Übertragungsqualität oder sogar Totalausfälle. Software-Entwickler Steffen Förster (29) vom Club „Chaostreff Chemnitz“ misst seine Internetleistung täglich.

Er klagt: „Ich habe die bestellte Leistung von 32 auf 150 MBit erhöht - aber beide Übertragungsraten nie erhalten.“

Im Gegenteil, die MBit-Raten schwanken zwischen 120 und 3!

Die Tabelle zeigt die Internetleistung in Chemnitz - hier 3,4 MBit.
Die Tabelle zeigt die Internetleistung in Chemnitz - hier 3,4 MBit.

Tiefpunkt war der 15.Oktober mit 2,8 MBit. „Ich beschwere mich regelmäßig bei der Primacom, erhalte aber nur lapidare Antworten“, sagt der Experte.

Systemadministrator Nick Lange (23) erlebte in einem Jahr 13 Tage ohne Internet.

Er ist geladen: „Die Primacom schadet mit dieser Qualität der Wirtschaft. Auch ich konnte oft nichts auf meiner Website veröffentlichen.“

Primacom-Sprecher Stefan Susbauer (48) sieht seine Firma zu Unrecht am Pranger: „Der Internetbedarf ist in Chemnitz landesweit am größten.“ Das Unternehmen verbessere die Leitungen ständig, investiere dieses Jahr in Chemnitz 700.000 Euro.

Steffen Förster empfiehlt unzufriedenen Kunden den Wechsel zum Internet aus der Telefonbuchse, einen Telekom- Glasfaseranschluss. „Oder den Umzug in einen Stadtteil, in dem Rentner wohnen, die kein Internet haben“.

Piraten-Stadtrat Toni Rotter (27) zweifelt an den Versprechen der Primacom:

„Zu viele Nutzer hängen an einer Leitung. Wird es nicht besser, wollen wir die städtische Wohnungsgesellschaft GGG im Stadtrat zwingen, den Kabelanbieter zu wechseln.“

Grundversorger für 25.000 Wohnungen

Kommandozentrale der Primacom: In Leipzig wird die Technik überwacht.
Kommandozentrale der Primacom: In Leipzig wird die Technik überwacht.

Die Primacom ist Grundversorger aller 25.000 GGG-Wohnungen mit TV, Telefon und Internet.

Auch in den übrigen 106.000 Haushalten der Stadt ist oft die Primacom im Kabel, die kürzlich mit dem Anbieter Tele Columbus fusionierte. Daneben sind Telekom, Kabel Deutschland und die funkbasierten Internetanbieter vertreten.

Die Zahl derBeschwerden über schlechte Netzqualität der Primacom nimmt in den letzten Wochen zu. Rechtsexpertin Anne-Katrin Wiesemann von der Verbraucherzentrale Sachsen rät, sich über Mängel beim Anbieter zu beschweren.

Kunden könnten bei Nichterfüllung der gebuchten Leistung ihre monatlichen Gebühren zumTeil zurückfordern.

Fotos: Michael Bader, imago, dpa/Patrick Pleul, Peter Zschage

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

NEU

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

NEU

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

NEU

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

NEU

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

NEU

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

NEU

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

223

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

129

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.128

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.312

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

5.642

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.578

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

6.363

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

5.505

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

8.806
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.884

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

10.253

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.013

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

457

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.027

Trauer um Astronaut John Glenn

1.311

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.297

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.083

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.231

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.839

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.456

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.468

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.340

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.384

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.110

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

9.083

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.097

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.354

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.304

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.095

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.416

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.974

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.698

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.420

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

396

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

3.030

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.664