Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

3.532

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

3.001

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

8.909

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.299

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
644

Chemnitz erstickt im Schilder-Dschungel

Chemnitz - Wer die Hartmannstraße in Chemnitz derzeit stadtauswärts fährt, versteht die Welt vor lauter Schildern nicht mehr: Verbote für Fußgänger, Umleitungen, Spurwechsel…
Vorsicht! Wer nach links geht, wird weggeschaufelt - oder wie? Schilder-Chaos an der Hartmannstraße.
Vorsicht! Wer nach links geht, wird weggeschaufelt - oder wie? Schilder-Chaos an der Hartmannstraße.

Von Falk Ester und Ronny Licht

Chemnitz - Wer die Hartmannstraße derzeit stadtauswärts fährt, versteht die Welt vor lauter Schildern nicht mehr: Verbote für Fußgänger, Umleitungen, Spurwechsel … Und das sind nur die mobilen Verkehrsschilder - auch die festen Schilder werden immer mehr.

Gab es 2010 noch 30764 Schilder im Stadtgebiet, sind es mittlerweile 32383 geworden. Aktuell kostet das Aufstellen eines neuen Schildes durchschnittlich 150 Euro. Bezahlt wird das je nach Straßen-Klasse von Stadt, Freistaat und Bund.

Jetzt fordert der Chemnitzer Grünen-Verkehrs-Experte und Stadtrat Bernhard Herrmann (48): „Her mit geschlossenen Konzepten, weg mit dem Schilderwald!“

Sein Beispiel: Grüna. Dort wurde die Dorfstraße immer nur in Teilstücken als 30er-Zone deklariert, anstatt sie komplett geschlossen zu beruhigen. Die Folge: ein unansehnlicher Schilderwald, verwirrte Autofahrer, wütende Anwohner.

Johannes Colditz (60, l.) und Mandy Forberg (29) sortieren im Lager von „Klimek & Rudolph“ die Schilder. Die Firma ist der Chemnitzer Platzhirsch in Sachen Ausschilderung.
Johannes Colditz (60, l.) und Mandy Forberg (29) sortieren im Lager von „Klimek & Rudolph“ die Schilder. Die Firma ist der Chemnitzer Platzhirsch in Sachen Ausschilderung.

Einen ähnlichen Ansatz wie Bernhard Herrmann hatte der inzwischen verstorbene holländische Verkehrsplaner Hans Mondermann. Er forderte bereits 2005, alle Verkehrsschilder abzuschaffen.

„Man braucht genau zwei Regeln: Alle fahren rechts. Und rechts hat Vorfahrt“, erklärte der Visionär damals sein Konzept. „Wer vorsichtiger sein muss, ist auch vorsichtiger.“

Was unvorstellbar klingt, hat zum Beispiel die Stadt Bohmte (Niedersachsen, 13.600 Einwohner) umgesetzt. Die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine DeBuhr-Deichsel (52): „Wir haben den kompletten Ortskern schilderfrei. Auch die Ampeln wurden abgebaut. Seitdem gibt es zwar nicht weniger Unfälle, dafür sind sie nicht mehr so schwer, denn die Autofahrer sind vorsichtiger und langsamer unterwegs.“

Bei 13600 Fahrzeugen täglich - darunter 1000 Lastern - ein Erfolg für die Gemeinde.

Auch Herrmann ist begeistert: „Natürlich ist es nicht so einfach, wie es klingt. Aber solche Konzepte sollte man sich auf jeden Fall anschauen und vielleicht auch testen."

Fotos: Uwe Meinhold (2), Heinz Patzig

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

1.887

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.875

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.322

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.817

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.026

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.205

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.461

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

5.615

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.578

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.441

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

286

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.716

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

7.676

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

191

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.798

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

3.980

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

7.491

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.306

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.610

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.317

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.059

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.990

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

274

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

13.324

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.427

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.800

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.845

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.561
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.208

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.625
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.400

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

6.491

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.244

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

11.783

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.357

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

916

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.935

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.425

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.688

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

14.087

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

217

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

21.318

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

24.887