Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

TOP

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

NEU

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

NEU

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.292

Jetzt streiten sie um Sachsens höchsten Schornstein

Chemnitz - Wer darf eigentlich Sachsens höchsten Schornstein vermarkten - und daran verdienen? Eine Werbeagentur behauptet, sie habe die Rechte. Aber "Eins Energie" gehört der "Lulatsch" als Immobilie - was nun?
Werbeagenturchef Maxim Dietze präsentiert die neue Kollektion von "Unser Lulatsch" (gibt's in Touristinformation am Markt).
Werbeagenturchef Maxim Dietze präsentiert die neue Kollektion von "Unser Lulatsch" (gibt's in Touristinformation am Markt).

Chemnitz - Um das bunte Wahrzeichen von Chemnitz, den 302 Meter hohen Kraftwerksschornstein, ist ein Streit entbrannt. Es geht um die Vermarktung als Souvenir. Der Eigentümer "eins energie" ringt mit einer Werbeagentur um die Rechte.

Bei der Sanierung war der Lulatsch 2012/13 nach einem Entwurf des französischen Konzeptkünstlers Daniel Buren (77) mit rund 18.000 Liter Farbe angemalt worden: Aquamarin, Erdbeerrot, Gelbgrün, Himmelblau, Melonengelb, Signalviolett und Verkehrsgelb.

Im Internet vertreibt der Energieversorger neben kleinen Räucherschornsteinen eines erzgebirgischen Holzkunstherstellers auch Schals, Mützen, Babysöckchen, Bleistifte und Badetücher in diesen Farben.

Durch seine Rechtsabteilung hat "eins energie" beim Amtsgericht erreicht, der Chemnitzer Agentur Kent [&] Clark zu untersagen, ebenfalls eine etwa 25 Zentimeter große Räucheresse herauszubringen.

„Das Urheberrecht der farblichen Gestaltung liegt bei Daniel Buren. Er hat uns die Nutzungsrechte seiner Arbeit exklusiv überlassen“, sagt "eins energie"-Sprecher Christian Stelzmann (36).

Das höchste Bauwerk Sachsens, der 302 Meter hohe Schornstein von "Eins Energie".
Das höchste Bauwerk Sachsens, der 302 Meter hohe Schornstein von "Eins Energie".

Rund 40 Räucherschornsteine hat Kent [&] Clark Ende vergangenen Jahres jedoch an Geschäftsfreunde verschenkt. „Die fanden das cool“, so Geschäftsführer Maxim Dietze (33).

„Außerdem haben wir unsere Esse beim Patent- und Markenamt in München ins Designregister eintragen lassen. Das haben wir eins energie schriftlich mitgeteilt.“

Nun prüfe die Agentur ihrerseits juristische Schritte. „Eigentlich könnten wir eins energie auch eine Abmahnung schicken.“ Dietze lässt jedoch offen, ob es dazu kommt: „Wir würden lieber mit denen zusammenarbeiten.“

LED-Beleuchtung noch in diesem Jahr:

Der Schornstein wurde 1980 auf dem Gelände des Heizkraftwerks Chemnitz-Nord an der Blankenburgstraße errichtet. Die mit Braunkohle betriebene Anlage beliefert 140.000 Chemnitzer Wohnungen mit Strom und etwa 50.000 Haushalte mit Fernwärme.

Um die Esse als Kunstwerk noch attraktiver zu machen, sollte sie von einem Lichtspiel aus LED-Leuchten in Szene gesetzt werden. Die mussten jedoch vor gut einem halben Jahr wieder abgenommen werden - durch eine undichte Kabeleinführung war Regenwasser eingedrungen, es bestand Kurzschlussgefahr.

Die 1200 Leuchten werden zurzeit überprüft, sollen noch dieses Jahr wieder angebracht werden.

Fotos: Peter Zschage, Uwe Meinhold

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

NEU

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

NEU

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

NEU

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

NEU

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

695

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

3.479

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

5.335

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

422

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

1.575

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

12.540

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

6.118

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

12.691

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

484

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

413

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.262

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.001

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

2.751

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.931

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.178

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

5.347

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.679

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.163

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.633

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.582

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

27.150

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

7.118

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

12.730

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.930

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

796

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

21.492

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

5.235

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.888

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

8.062

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

5.078

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

8.511

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

28.299

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

6.371

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

9.036

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

6.538

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

9.327

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

8.237
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.552

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

590