Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

Top

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

Top

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

Neu

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

Neu
5.428

Fluchtgefahr! "Schwarze Witwe" von Ebersdorf bleibt in Haft

Die Frau soll gemeinsam mit ihrem Geliebten ihren Ex-Mann eiskalt umgebracht haben. Nun tauchte die mutmaßliche Killerin das erste Mal vor Gericht auf.

Von Ronny Licht

In diesem Haus im Stadtteil Ebersdorf geschah die blutige Tat.
In diesem Haus im Stadtteil Ebersdorf geschah die blutige Tat.

Chemnitz - Sie soll gemeinsam mit ihrem Geliebten Jan D. (38) ihren Ex-Mann Ekkehart A. (†58) ermordet haben (TAG24 berichtete), gilt als eiskalte Killer-Witwe - aber hinter Gittern bettelt sie um ihre Freiheit. Jetzt tauchte Armina A. (32) erstmals vor Gericht auf.

Das Landgericht Chemnitz, 15.02 Uhr. Begleitet von zwei Wachtmeistern huscht Armina A. in den Sitzungssaal 0.36. In der Hand hält sie ein Taschentuch.

"Nicht öffentlich“ steht am Aushang - der Termin mit dem Aktenzeichen 1 Ks 210 Js 35208/16 ist eine Haftprüfung: Armina A. will nicht mehr in Untersuchungshaft sitzen.

16 Minuten Verhandlung, dann entscheidet Richterin Simone Herberger (54): Die "Schwarze Witwe" bleibt hinter Gittern - es besteht Fluchtgefahr und dringender Tatverdacht.

Die Verteidiger hatten zuvor beim Oberlandesgericht Dresden Beschwerde gegen die Haft eingelegt. Ingrid Burghart, Sprecherin der Staatsanwaltschaft: "Die Beschwerde wurde mittlerweile zurückgezogen."

In etwa sechs Wochen beginnt der Prozess rund um die Bluttat vom September 2016. Landgerichts-Sprecherin Marika Lang: "Der Auftakt ist für den 7. Juni vorgesehen." Dann wird auch Jan D. den Sitzungssaal betreten. Der ehemalige Geliebte hatte die Frau schwer belastet. Jan D. ließ damals die Tatwaffe - eine Machete - in der Zschopau verschwinden, führte die Kripo später zum Versteck.

Fünf Wochen danach klickten bei Armina A. die Handschellen - in akribischer Arbeit hatten die Ermittler offenbar genug Beweise für die Mitschuld der zweifachen Mutter gefunden.

Arminia A. (32) versteckt auf dem Weg zur Haftprüfung das Gesicht hinter einem Ordner.
Arminia A. (32) versteckt auf dem Weg zur Haftprüfung das Gesicht hinter einem Ordner.

Fotos: Haertelpress/Harry Härtel, Harry Härtel/Haertelpress

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

Neu

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

3.048

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

9.513

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

585

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.087
Anzeige

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

7.439

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

4.923

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.147
Anzeige

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

12.016

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

3.025

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.829

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.360
Anzeige

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

5.674

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

5.345

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.433
Anzeige

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

3.203

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

16.842

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.249
Anzeige

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

969

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

4.899

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.832
Anzeige

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

24.037

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.601

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.536
Anzeige

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

4.551

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.190

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

3.082

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

369

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

3.793

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

8.574

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

3.092

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

779

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.571

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

6.636

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

2.954

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.964

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.987

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.327

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.422

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

3.057

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

16.059

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.715

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

5.332

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.704

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

10.207

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

18.806

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.827

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

5.984

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.770

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

4.160

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

7.165

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.836

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.769

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

6.113

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

7.195