Heute noch nichts vor? Das sind unsere Tipps für Euch

FordSchritt - Das Treffen

Chemnitz - Die FordSchritt-Society lädt zum größten Fordtreffen in Deutschland ein. Ab 10 Uhr könnt Ihr auf dem rund 50.000 Quadratmeter großen Gelände am Stausee Rabenstein (Oberfrohnaer Straße 165) verschiedene Ford-Modelle bestaunen. Im vergangenen Jahr waren mehr als 400 Fords beim Treffen dabei.

© Uwe Meinhold

Lebensart-Messe

Olbernhau - In Olbernhau findet zum dritten Mal die Lebensart-Messe statt: Die Saigerhütte (In der Hütte 9) verwandelt sich dabei in ein Eldorado der schönen Dingen. Ihr könnt dabei Pflanzen, Möbel, Antiquitätet, Accessoires aber auch Mode und Schmuck finden. Geöffnet ist ab 10 Uhr. Der Eintritt kostet 7, ermäßigt 5 Euro.

© Detlev Müller

Urlaubsreise zu den Sternen

Schneeberg - Im Zeiss-Planetarium Schneeberg (Heinrich-Heine-Straße 13a) könnt Ihr Euch heute wie kleine Astronauten fühlen und auf große "Urlaubsreise zu den Sternen" gehen. Das Space-Shuttle startet um 11 Uhr. Das "Reiseticket" kostet 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

© Klaus Jedlicka

Die Goldenen 20er

Gnandstein - Hanns und Elfriede von Einsiedel persönlich laden Euch heute zu einem Rundgang durch die Burg Gnandstein (Burgstraße 3) ein. Bei der Führung erfahrt Ihr Geschichten aus dem Leben der beiden Museumsbegründer. Zum Abschschluss geht's dann auch noch in die Dorfkirche zur Grablege der Familie von Einsiedel. Die Führung startet um 14 Uhr. Die Teilnahme kostet 11,50 Euro, ermäßigt 8,50 Euro.

Entenrennen

Chemnitz - Im Rahmen des Chemnitzer Stadtfestes findet heute wieder das Entenrennen an der Bierbrücke statt. Der Enten-Wassersport ist nicht nur sehr unterhaltsam, sondern dient auch dem guten Zweck. Wenn Ihr noch eine Ente adoptieren wollt, findet Ihr alle Infos hier. Das Rennen startet dann um 14 Uhr.

Vorlesen mit einer echten Märchenprinzessin

Annaberg-Buchholz - Christel Bodenstein (Prinzessin Tausendschön aus "Das singende, klingende Bäumchen") ist heute beim Märchenfestival "fabulix" in Annaberg zu Gast. Ab 15.30 Uhr liest sie im Haus des Gastes Erzhammer (Buchholzer Straße 2) aus ihrer Autobiographie "Einmal Prinzessin, immer Prinzessin". Dabei lässt sie Euch teilhaben an ihrem Leben und an der Entstehung des Kultfilms.

© DEFA, Matthias Förster

Heinz Rudolf Kunze

Freiberg - Heinz Rudolf Kunze solo und mit allen seinen Hits könnt Ihr heute Abend bei den Freiberger Sommernächten (Schlossplatz 4) erleben. Bei der "One-Man-Show" präsentiert er unzählige Ohrwurm-Hits wie "Dein ist mein ganzes Herz", "Lola" oder "Mit Leib und Seele". Das Konzert startet um 20 Uhr. Tickets gibt's für 35 Euro.

© DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0