Horror-Brand auf Autobahn: Bus fängt Feuer, 28 Reisende sterben in Flammen-Hölle Top Haut, Dessous und Helm... Scheuers Kampagne geht voll in die Hose! Top Basketball-Sensation: Alba Berlin zieht ins Euro-Cup-Finale ein! Neu Diese Sammlung jagt sogar Horror-Fans einen Schauer über den Rücken! Neu Nur bis 23. März: MediaMarkt gibt Rabatte auf alle Apple-Produkte! 3.900 Anzeige
12.439

Umstrittene Aktion von "Soko Chemnitz" war ein Trick

Online-Pranger: Netzwerk sollte ausgeleuchtet werden

Wie die Verantwortlichen der Aktion Soko Chemnitz bekannt gaben, war der Online Pranger nur ein Trick, um das Netzwerk der Rechtsextremen auszuleuchten.

Chemnitz - Wie die Verantwortlichen der Aktion "Soko Chemnitz" am Mittwoch bekannt gaben, war der Online Pranger nur ein Trick, um das Netzwerk der Rechtsextremen auszuleuchten.

"Danke, liebe Nazis! It was a... 'honeypot' heißt es auf der Facebook-Seite des Künstlerkollektivs.
"Danke, liebe Nazis! It was a... 'honeypot' heißt es auf der Facebook-Seite des Künstlerkollektivs.

Die Webseite hatte nach Aussage des "Zentrums für politische Schönheit" nur ein einziges Ziel: "Ihr liefert uns Euer gesamtes Netzwerk selbst aus und zwar ohne es zu merken. Das wichtigste Element dieser Seite: die Suchfunktion. Über die Suche habt Ihr uns mehr mitgeteilt, als öffentlich zugängliche Quellen je verraten hätten."

Denn wer dort nach seinem Namen suchte, hat sich damit offenbar selbst identifiziert.

Das gaben die Verantwortlichen am Mittwochnachmittag auf der Internetseite der Aktion bekannt. Alle Steckbriefe, die auf der Webseite zu sehen waren, sind verschwunden. Auch die Plakate im Büro der Aktivisten im Rosenhof waren am Montag von der Polizei entfernt worden (TAG24 berichtete).

Die Website wurde so gebaut, dass jedem Besucher nur 20 zufällig ausgewählte Profile angezeigt wurden. "Viele von Euch braunen Mobbern haben dann sofort die Suchfunktion genutzt und oftmals zuerst den eigenen Namen gesucht", schreiben die Aktivisten in ihrem neuesten Beitrag.

Auch wurde die Webseite nach Familienangehörigen durchsucht: "Als nächstes haben mehr als 62 Prozent der relevanten Besuchergruppe unsere Datenbanken nach Familienangehörigen durchforstet, bevor im Schnitt nach 6,72 Freunden oder Bekannten gesucht wurde."

Weiter heißt es: "Die Datensätze boten die einmalige Möglichkeit, das „Netzwerk Chemnitz“ auszuleuchten. Mittels Netzwerkanalyse und Datenvisualisierung waren Freundeskreise, Knotenpunkte, Mitläufer und Aufenthaltsorte relativ einfach auswertbar. Danke für das vorzeitige Weihnachtsgeschenk!"

Was das "Zentrum für politische Schönheit" mit den gewonnenen Daten nun machen will, bleibt in der öffentlichen Stellungnahme offen.

Die Plakate im Büro der Aktivisten im Rosenhof waren am Montag von der Polizei entfernt worden.
Die Plakate im Büro der Aktivisten im Rosenhof waren am Montag von der Polizei entfernt worden.

Fotos: Screenshot/Facebook, Haertelpress

Nach schlimmen Fahrradunfällen: Pilotprojekt für mehr Sicherheit im Verkehr kommt Neu Deutsches Dalmatiner-Duo wird zum Internet-Hit! Neu MediaMarkt gibt Rabatte auf alles, wenn Ihr folgende kleine Sache besitzt... 4.682 Anzeige BER-Flughafen-Chaos: 344 Millionen Euro für neues Regierungsterminal! Neu Kein Hartz IV wegen Brexit: Berliner Jobcenter streicht Briten die Stütze Neu Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel Anzeige Frau (24) stopft sich den Mund mit Jaffa Cakes voll und stirbt qualvoll Neu Der Wendler und Laura beim nächsten Schritt: Michael ist ihre erste Liebe Neu So einfach bekommt Ihr Lebensmittel bis an die Haustür! 5.889 Anzeige Kardashian-Schwester postet halbnacktes Spiegel-Selfie, doch die Fans sind mega sauer Neu Rapper RAF Camora erweitert seine Sammlung für 215.000 Euro Neu Schwangere stirbt, als der Arzt ihre Plazenta nach der Geburt herausreißt Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! Anzeige So viele Tränen! Was war da auf Schloss Albrechtsberg los? 5.095 Drohne! Verkehr am Frankfurter Flughafen komplett eingestellt 514 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 8.269 Anzeige Gasflaschen in den Trümmern gefunden! Jagte dieser Mann sein eigenes Haus in die Luft? 2.505 Tourist will "bombigen Urlaub" verbringen und muss deshalb zu Hause bleiben! 2.785 Vermisste Rebecca: Blieb die Suche mit Hunden erneut erfolglos? 2.292 Flugzeugabsturz in Schleswig-Holstein! Maschine rast in Waldgebiet 2.668 Nach Raubüberfall auf Taxifahrer: Polizei fahndet nach Messer-Männern 899 Auf offener Straße erstochen: Polizei bittet weiter um Mithilfe 2.838
Wasserleiche, die aus dem Neckar gefischt wurde, ist identifiziert 1.141 Todes-Drama nach heftigem Crash: Zwei Menschen verbrennen im Auto 9.393 Update
"So viele Ungläubige wie möglich töten": Salafisten planten Anschlag mit Waffen und Fahrzeug 20.983 Spurlos verschwunden: Wo stecken Lisa (18) und Baby Max? 10.778 "Fridays for Future": Christoph Maria Herbst mit Lob und Kritik 331 Für die Tonne! Klausuren von 40 Jurastudenten entsorgt 2.132 Vor über einem Monat verschwunden: Wo ist Jeffrey (16)? 2.743 Dumm gelaufen: Sportwagen-Fahrer schießt mit 190 km/h an Polizei vorbei 2.649 Utrecht: Mutmaßlicher Todesschütze gesteht Terror-Anschlag! 1.040 Kopfschuss aus Versehen! Country-Sänger erschießt sich selbst bei Videodreh 3.531 Nach Todes-Drama um schwangere Maria (†18): Wo ist Emily (15)? 6.729 Frau fährt in offenen Gully: Kanalarbeiter eingesperrt! 2.468 Horror-Vorstellung Kindesmissbrauch: So erkennen Eltern die Zeichen 1.754 Rassismus beim DFB-Länderspiel: Männer stellen sich von selbst der Polizei 1.601 Schock! Zwangsräumung bei Klimbim-Star Steeger: Es riecht nach Kot und Erbrochenem 15.514 Letzter Nachkomme einer Gottheit? Riesen-Schildkröte wird einbalsamiert 3.323 Junge (9) nutzt TV-Wissen bei Unfallflucht: Polizei reagiert genial! 3.853 Zwei Busse stoßen frontal zusammen: Mindestens 60 Menschen sterben 4.088 Skandal in Kita: Drehte Erzieher jahrelang Pornos mit Kindern? 2.647 Betrunkener Brummi-Fahrer rast in Waldstück und schläft ein 4.049 Torwartfrage beim DFB: Stößt ter Stegen Kapitän Neuer vom Thron? 824 Naziparole bei Fußballspiel: "Siegheilson" endlich von Polizei gefasst 8.937 Schockierender Fund: Kinder entdecken Babyleiche direkt neben Schule 8.958 Update Gasalarm in Bankgebäude: Neun Menschen verletzt! 160 Update Angelina Heger die neue Bachelorette? Foto könnte der Beweis sein! 2.757 Tragische Fußball-Karriere mit Happy-End: Größtes Ex-"Kindertalent" spielt jetzt bei…! 4.623 Wegen Kinder-Verbot: Farbanschlag auf Hamburger Restaurant! 5.497 Nach tödlicher Messer-Attacke auf Jungen (†7): Neue Details geben Rätsel auf 5.260 Dreifache Mutter stirbt, nachdem sie 11 Stunden in der Notaufnahme warten musste 21.804