Kind rennt auf Straße und wird von BMW erfasst

Der Junge rannte plötzlich auf die Straße und wurde von einem BMW erfasst.
Der Junge rannte plötzlich auf die Straße und wurde von einem BMW erfasst.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz - Ein Jugendlicher (14) ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf dem Sonnenberg verletzt worden.

Der 14-Jährige rannte gegen 14 Uhr in der Palmstraße in unmittelbarer Nähe zu einer Ampelkreuzung auf die Straße.

Dabei wurde er von einem BMW erfasst.

Der Junge wurde nach ersten Informationen so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Zur Höhe des Schadens am BMW können noch keine Angaben gemacht werden.

Der 14-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Der 14-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0