Messerstecherei in Wohnung! Mann verletzt im Krankenhaus

In der Schüffnerstraße auf dem Sonnenberg passierte die Messerstecherei.
In der Schüffnerstraße auf dem Sonnenberg passierte die Messerstecherei.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz - Feierrunde gerät außer Kontrolle: Eine Frau (55) stach bei einem Trinkgelage in einer Sonnenbergs-Wohnung vermutlich auf einen Mann (54) ein - dieser musste ins Krankenhaus.

Die Polizei wurde am Samstagabend, gegen 23 Uhr, die Schüffnerstraße gerufen. Als die Beamten ankamen, fanden sie drei Betrunkene, darunter den verletzten Mann und die mutmaßliche Täterin.

Das Opfer hatte eine Stichwunde im Rückenbereich. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus.

Die genaue Ursache der Messerstecherei ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

Ein Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Ein Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0