Soccer Tour kommt nach Sachsen: Fairplay mit Fußballprofi René Tretschok

Chemnitz - Champions-League-Sieger René Tretschok (50) hat mit Borussia Dortmund alles erreicht, wonach man im Vereinsfußball streben kann. "Fußball ist mein Leben", sagte er am Mittwoch den Schülern der Unteren Luisenschule in Chemnitz. Tretschok ist Vizepräsident der Deutschen Soccer Liga und leitet die erfolgreiche "Fairplay Soccer Tour".

Kicker-Star René Tretschok (50) besuchte gestern die Schüler der Unteren Luisenschule in Chemnitz.
Kicker-Star René Tretschok (50) besuchte gestern die Schüler der Unteren Luisenschule in Chemnitz.  © Maik Börner

Die "Sparkassen Fairplay Soccer Tour" macht am 27. März in Chemnitz Station. Fußballbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene können in der Richard-Hartmann-Halle in ihren jeweiligen Altersklassen auf Torejagd gehen, um sich für das Landesfinale zu qualifizieren.

Im Vorjahr kickten bundesweit 22.000 Kinder und Jugendliche mit.

Tretschok, zweimaliger Deutsche Meister und Champions-League-Sieger von 1997 mit Borussia Dortmund, ist seit 2010 das Aushängeschild der Tour

Das Turnier ist kostenfrei, es wird keine Startgebühr erhoben. Infos unter: www.soccer-tour.de

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0