Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

NEU

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

NEU

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

NEU

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.613

Wer stoppt die Gewalt am Chemnitzer Sonnenberg?

Erst gab es einen grellen Lichtblitz, dann brannte am Chemnitzer Club Lokomov ein Auto. Was steckt dahinter?

Von Bernd Rippert

Der links-alternative Künstler-Club Lokomov liegt an der Ecke 
Augustusburger/Clausstraße.
Der links-alternative Künstler-Club Lokomov liegt an der Ecke Augustusburger/Clausstraße.

Chemnitz - Sprengstoffanschlag am Sonnenberg. Unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zum Dienstag ein Schaufenster am Club Lokomov in der Augustusburger Straße. Grünen-Stadträtin Petra Zais (59) vermutet Mitglieder des „Rechten Plenums“ hinter den Tätern und spricht von "Terrorismus".

Gegen 2 Uhr gab es eine heftige Detonation, "als ob eine Bombe explodiert", sagt Anwohnerin Uta Voigt. Mandy Knospe, Mitinhaberin des Lokals, weiß von einer Zeugin: "Es gab einen Lichtblitz und eine Druckwelle." Die Täter verschwanden unerkannt.

Zwei Nächte zuvor brannte ein Renault in der Humboldtstraße ab. Das Auto gehört angeblich einem Nazi. Vosi-Stadtrat und Lokomov-Besitzer Lars Fassmann (39) spricht jetzt von einem Gegenschlag: 

Lokomov-Chef Lars Fassmann 
befürchtet bürgerkriegsähnliche Zustände am Sonnenberg.
Lokomov-Chef Lars Fassmann befürchtet bürgerkriegsähnliche Zustände am Sonnenberg.

"Es besteht die Gefahr eines Bürgerkriegs. Nazis breiten sich aus im Stadtteil, betrachten ihn als ihren Kiez. Ich sehe Parallelen zum NSU."

Seit Monaten schaukelt sich die Gewalt hoch. Beim Lokomov wurden fünf Mal Scheiben eingeschlagen oder beschmiert. Dazu die Angriffe auf das Bürgerbüro der Linken. Vorige Woche schlugen die Linken verbal zurück, nannten im Internet Namen und Adressen von Nazis.

Das Operative Abwehrzentrum (OAZ) der Polizei übernahm die Ermittlungen am Lokomov. Sprecherin Kathleen Doetsch: "Ein politisches Motiv ist nicht auszuschließen." Welcher Sprengstoff verwendet wurde, ist offen. Das OAZ sicherte den Inhalt der Müllcontainer, um Spuren zu finden.

Petra Zais verurteilt "die Welle der Gewalt von beiden Seiten", meint aber: "Die Gesellschaft kann einen Nazikiez am Sonnenberg nicht tolerieren. Wir erwarten mehr Polizeipräsenz."

Das Operative Abwehrzentrum der Polizei ermittelt.
Das Operative Abwehrzentrum der Polizei ermittelt.
Der Sprengkörper zerstörte eine Scheibe und den Fensterrahmen. Schaden: rund 
2 500 Euro.
Der Sprengkörper zerstörte eine Scheibe und den Fensterrahmen. Schaden: rund 2 500 Euro.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress, Klaus Jedlicka, Lars Fassmann, Lars Faßmann

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

NEU

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

NEU

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

NEU

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

NEU

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

1.308

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

2.743

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

3.226

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

2.207

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

680

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

3.452

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

2.440

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

4.558

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

10.593

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

963

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

4.131

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

5.045

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.204

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

13.135

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.594

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

4.644

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

4.029

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.938

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

7.261

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.760

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.651

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.007

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

10.310

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

25.992

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.109

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.498

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.132

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.837

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.953

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.351

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.893

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.281

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.483

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

9.308

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

912

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

6.246