Nirgendwo werden so viele Bomben gefunden, wie in dieser Stadt

Neu

Neonazis sollen Helfer der Linken bedroht und gejagt haben

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

2.392
Anzeige

Mann bringt Paket zur Polizei, dann passiert das

Neu
8.469

Alarm bei den Chemnitzer Stadt-Sheriffs

Chemnitz - Die Stadt-Sheriffs haben in der Chemnitzer Innenstadt alle Hände voll zu tun. Verstärkung ist dringend notwendig, doch aktuell sind sogar nur neun von 15 Stellen besetzt.
Zu wenig Mitarbeiter: Bürgermeister Miko Runkel (55) räumte Schwund im Ordnungsdienst ein.
Zu wenig Mitarbeiter: Bürgermeister Miko Runkel (55) räumte Schwund im Ordnungsdienst ein.

Von Torsten Schilling

Chemnitz - Der Stadtordnungsdienst als zahnloser Papiertiger: Nächste Woche stellt Ordnungsbürgermeister Miko Runkel (55, parteilos) das Konzept für den neuen Stadtordnungsdienst (SOD) vor (MOPO24 berichtete).

Im Finanzausschuss räumt das Rathaus ein: Von 15 Stellen sind nur neun besetzt. Stadträte bestätigen einen Bericht von Radio Chemnitz.

Von 15 SOD-Stellen sind neun besetzt. „Das wurde definitiv gesagt“, so ein Stadtrat. „Ein Offenbarungseid“, so ein anderes Ausschussmitglied.

In der Vorlage steht: „Derzeit sind 14 Stellen im SOD besetzt.“ Am Freitag hieß es vom Rathaus: „Von 15 Stellen sind zehn Stellen besetzt. Beschäftigte wurden auf eigenen Wunsch umgesetzt oder sind ausgeschieden.“

Der Stadtordnungsdienst hat im Zentrum alle Hände voll zu tun, soll ausgedehnt werden.
Der Stadtordnungsdienst hat im Zentrum alle Hände voll zu tun, soll ausgedehnt werden.

„Das ist eine symbolische Größe, mit der der Stadtordnungsdienst nicht funktionieren kann“, findet SPD-Fraktions- Chef Detlef Müller (51).

„Wichtig ist, dass künftig die Mitarbeiter des Stadtordnungsdienstes in der Frühund der Spätschicht in der Innenstadt Präsenz zeigen.“

Deshalb soll die Truppe 2017 auf 22 Mann verstärkt werden. Eine neue Leitstelle soll die Einsätze besser koordinieren. Runkel: „Wünschenswert wäre ein gemeindlicher Vollzugsbediensteter pro 10000 Einwohner.“ Also 25.

Eine Quote, die SPD und CDU seit Jahren fordern. Die AfD schließt sich jetzt an: „Bis 2018 sollen 25 Stellen geschaffen werden.“

Gemeinsame Streifen von Ordnungsamt und Polizei sollen die Sicherheit erhöhen.
Gemeinsame Streifen von Ordnungsamt und Polizei sollen die Sicherheit erhöhen.

Fotos: Haertelpress; Peter Zschage; Kristin Schmidt

Lkw-Fahrer greift zu Trinkflasche, dann passiert das Unglück

Neu

67-jähriger Mitbewohner bedroht Frau mit Schusswaffe

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

59.991
Anzeige

Mann verprügelt seine Freundin, weil sie Make-up trägt

Neu

Darf man einen Polizisten als Schnittlauch bezeichnen?

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

85.430
Anzeige

McDonald's-Mitarbeiterin bekommt auf Arbeit Baby und will es im Klo runterspülen

Neu

Mit nackten Brüsten gegen Nazis

Neu

Frau besucht 14 Jahre fremde Beerdigungen: Der Grund macht fassungslos

Neu

Weltmeister soll Nachfolger von Scholl bei der ARD werden

Neu

Auf Landstraße: Autofahrerin kracht frontal in Lastwagen

Neu

Mann vor Kneipe niedergestochen: Täter auf der Flucht!

Neu

Zum zweiten Mal! GZSZ-Schnuckel Felix hat sich erneut getraut

Neu

7-Jährige vergewaltigt und ermordet: Öffentliche Hinrichtung des Täters

Neu

Vater findet Zettel im Wald und wird stinksauer

3.641

Trotz Merkel-Ansage: Dobrindt will Tegel behalten

302

Männer, darum braucht Ihr diese Bauchtasche!

1.275

So kann das Essen einer einzelnen Rosine Euer Leben verändern

1.359

Star-Tenor schlägt Kopf von Frau auf Kloschüssel, bald singt er wieder

478

Boris Becker pleite? So unfassbar teuer ist Lillys Dirndl

3.114

Mann vergewaltigt Zwilling seiner Frau: Er behauptet, er hätte sie verwechselt

6.696

Verheerender Brand in Mehrfamilienhaus! Feuerwehr findet Leiche

1.559

Nach Masturbations-Geste: Baiers fragwürdige Erklärung

3.868
Update

Mit Spenden abgehauen? Ex-POGIDA-Chef in Urlaubsparadies verhaftet

3.385

Körperwelten: Gunther von Hagen soll Leichen verhüllen

2.952

Rockerähnliche Bahoz-Gruppe soll sich aufgelöst haben

1.337

Geburtstags-Flop bei den Geissens? So reagiert die Tochter auf Überraschung

6.084

Schockvideo: So fies behandeln diese Krankenschwestern Neugeborene

3.523

Während Mutter einkauft! Soldat prügelt Vierjährigen ins Koma

3.985

Kripo ermittelt! 65-Jähriger wird von Maishäcksler erfasst

6.287

Tod und Entsetzen: Erdbeben tötet über 200 Menschen in Mexiko

1.486

Weil Burger zu teuer war: Burgerking-Kunde rastet komplett aus!

2.069

Mitten beim Dreh! Feuerwehr-Einsatz bei Ross Antonys "Schlagerwelt"

2.447

Abschiebe-Drama: Familie wird nach elf Jahren abgeschoben, Tochter weiter vermisst

15.079

YouTuberin spricht über Sex: Darum wird sie dafür gefeiert

1.677

Das Baby kommt! Heute bringt Melanie Müller ihre Tochter zur Welt

5.140

Bald 5G? Hier wird an der neuen Smartphone-Revolution geforscht

402

Vor diesem Professor zittern die Hells Angels!

5.546

Berlin-Marathon sorgt für Problem bei Wahl-Übertragung

105

Mutmaßlicher Terror-Helfer: Wurde ihm die Suche nach einer Frau zum Verhängnis?

877

Warum singt Ex-Spice Girl Mel C. denn jetzt im Klamotten-Discounter?

467

Um feiern zu gehen! 17-Jährige lässt Baby sterben

23.674

Chaoten stürmen Spielfeld in Kiel: St-Pauli-Spieler stoppen Vermummte

8.583

Gericht erklärt: Mietpreisbremse verfassungswidrig!

355

Was steckt hinter diesem brutalen Prügel-Video?

4.758

Angst vor plötzlichem Herztod: Diese App rettet Leben!

1.630

Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

2.522

Gefährliche Orte im Visier: Videoüberwachung kommt "zeitnah"

185

Kurz nach der Hochzeit: Schock-Diagnose für Kader Loth!

32.461

Baby-Alarm bei Jörn Schlönvoigt: Das ist der Geburtstermin!

4.705

Kunde mit Hausverbot läuft mit Papiertüte über Kopf in Supermarkt

2.670

ARD schmeißt Tatort aus dem Programm!

50.923

Edona James hat Brustkrebs! Ist ihre Umwandlung dran schuld?

2.721

Erneut Weltkriegsbombe gefunden: Flughafen-Autobahn wird gesperrt

3.127

Was hat dieser Photoshop-Fail zu bedeuten?

4.048