Stardance in Chemnitz! Ist sie schon jetzt Llambis Favoritin?

Bei der ersten "Star Dance"-Ausgabe wagte Herr Llambi ein kleines Tänzchen mit Eiskunstlauf-Star Aljona Savchenko (33).
Bei der ersten "Star Dance"-Ausgabe wagte Herr Llambi ein kleines Tänzchen mit Eiskunstlauf-Star Aljona Savchenko (33).  © Sven Gleisberg

Chemnitz - Er ist der wohl gefürchtetste Tanzjuror Deutschlands und er kommt schon bald nach Chemnitz!

Denn auch in der dritten Ausgabe von „Star Dance“, dem Chemnitzer Pendant zum großen RTL-Vorbild, ausgerichtet von der Tanzschule Köhler-Schimmel, sitzt Joachim Llambi (53) wieder in der Jury.

Routine sei bei ihm aber noch nicht eingekehrt: „Das wird auch nie passieren. Denn es sind immer wieder neue Tanzpaare, die sich dem Urteil der Jury stellen, und somit gibt es immer wieder neue Situationen zu bewerten. Ich freu‘ mich auf jeden Fall schon jetzt.“

Den ein oder anderen Teilnehmer hat sich der gestrenge Herr Llambi auch schon mal etwas näher angeschaut. „Wer eventuell einen kleinen Vorteil haben könnte, ist unsere kleine Eiskunstläuferin Lutricia Bock.“ Aber auf einen Favoriten festlegen, wollte sich der Ex-Tanzprofi dann doch nicht.

Am 16. September steigt die große Tanzgala in der Chemnitzer Stadthalle. Und die Halle hat für Joachim Llambi eine ganz besondere Bedeutung. „Im September ist es genau 27 Jahre her, dass ich ein Turnier in der Stadthalle getanzt habe. Es war die erste Halle, die ich nach der Wende im Osten besucht habe.“ Da werden Erinnerungen wach!

Wollt Ihr auch bei der Tanzgala dabei sein? Dann heißt es schnell sein! Die MOPO präsentiert die Veranstaltung in der Stadthalle Chemnitz. Tickets gibt’s ab 40 Euro im MOPO-Treffpunkt im Rosenhof.

Lutricia Bock (18) ist eigentlich auf dem Eis zu Hause. Jetzt versucht sie sich mit Tanzpartner David Neubert (22).
Lutricia Bock (18) ist eigentlich auf dem Eis zu Hause. Jetzt versucht sie sich mit Tanzpartner David Neubert (22).  © Sven Gleisberg
Joachim Llambi ist für seine strengen Urteile bekannt. Ob er auch diesmal mit den Punkten geizt?
Joachim Llambi ist für seine strengen Urteile bekannt. Ob er auch diesmal mit den Punkten geizt?  © Sven Gleisberg

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0