Leiche nach verheerendem Wohnungsbrand gefunden

Die Flammen schlugen aus dem Fenster.
Die Flammen schlugen aus dem Fenster.  © Harry Härtel/Haertelpress

Chemnitz - Bei einem Wohnungsbrand ist am Freitagabend in Chemnitz eine Person ums Leben gekommen.

Gegen 19.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. An der Steinwiese in Chemnitz-Altendorf brannte eine Wohnung im 3. Obergeschoss.

Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Fenster und drohten auf das Dach überzugreifen.

Die Bewohner des Hauseingangs mussten evakuiert werden und sind in einem Hotel oder bei Verwandten untergebracht worden. Eine Person konnte nur noch tot geborgen werden. Ob es sich um den Mieter der Wohnung handelt, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Die Brandursache ist noch unklar.
Die Brandursache ist noch unklar.
Bei dem Brand konnte eine Person nur noch tot geborgen werden.
Bei dem Brand konnte eine Person nur noch tot geborgen werden.  © Harry Härtel/Haertelpress

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0