Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
29.184

SEK zerstörte 50 Türen! Mieter noch nicht zurück im "Terrorhaus"

Langsam kehrt wieder Normalität im Heckert-Gebiet ein. Nur die Bewohner des "Bombenhauses" dürfen erst am Dienstag wieder in ihre Wohnungen.

Von Bernd Rippert

Die kaputten Türen wurden am Montag vor das Haus geräumt.
Die kaputten Türen wurden am Montag vor das Haus geräumt.

Chemnitz – Der mutmaßliche IS-Terrorist Jaber Albakr (22) ist gefasst – jetzt wird im "Bombenhaus" in der Straße Usti nad Labem aufgeräumt. Die Polizei hatte alle gut 50 Wohnungstüren aufgebrochen, darum können die Bewohner vermutlich erst Dienstag früh zurück in ihre Heime.

Sonnabendmorgen hatten starke Polizeikräfte, darunter ein Spezialeinsatzkommando (SEK), nach einem Tipp aus dem Verfassungsschutz versucht, den Bombenbastler im Haus festzunehmen. Doch der syrische Flüchtling konnte flüchten.

Die Polizei evakuierte daraufhin in Windeseile alle Bewohner, sprengte dann die Wohnungstür zur Bombenwohnung im 3. Obergeschoss.

Die Wohnung war leer. Daraufhin brach die Polizei alle gut 50 Wohnungen im Haus auf, suchte den Terroristen. Vergeblich. Jaber Albakr war bereits auf dem Weg nach Leipzig, wo er Montag früh mit Hilfe eines anderen Syrers festgenommen wurde.

Die neuen Türen wurden am Montagnachmittag geliefert.
Die neuen Türen wurden am Montagnachmittag geliefert.

Die Polizei beauftragte am Montag die Wohnungsbaugesellschaft GGG, die 50 zerstörten Wohnungstüren auszutauschen. Darum verzögert sich der Wiedereinzug der Bewohner bis zum Dienstag.

Einige Anwohner durften am Sonntag und Montag unter Polizeigeleit kurz in ihre Wohnung, um frische Wäsche oder Medizin zu holen. Auch Christin Aischmann (26) war mit ihrem Freund Nicolas Bechtold (25) kurz im Haus: „Wir brauchten nur ein paar frische Sachen und Unterlagen für die Uni.“

Die jungen Leute sahen den Polizeieinsatz relativ gelassen, ebenso ihre kaputte Wohnungstür.

"Aber es ist im Nachhinein schon beängstigend, mit was für gefährlichem Sprengstoff die in unserem Haus hantierten."

Noch sperrt die Polizei den Block in der Straße Usti nad Labem ab. Am Dienstag sollen die Mieter wieder in ihre Wohnungen ziehen.
Noch sperrt die Polizei den Block in der Straße Usti nad Labem ab. Am Dienstag sollen die Mieter wieder in ihre Wohnungen ziehen.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress, Bernd Rippert

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

NEU

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

NEU

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

7.455

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

1.809

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

388

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.537

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

2.098

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

4.664

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.131

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

4.606

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

394

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.685

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.532

Von Leipzig direkt nach New York!

3.811

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.157

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

601

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.510

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.597

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

257

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.525

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.848

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.809

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.152

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.300

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.061

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.577

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.331

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.939

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.800

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.320

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.316

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.280

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.105

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.231

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.989

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.371

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.040

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.043

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.646

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

18.421

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.080

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

6.040