Rund 1000 Teilnehmer bei Traueraktion: So lief die Beerdigung von Thomas Haller 97.861
Naddel verrät nach Neustart: "Ich habe den Alkoholkonsum völlig unterschätzt" Top
Rebecca Reusch (15) seit einem Jahr vermisst: Was ihren Schwager noch immer verdächtig macht Top
5 Tage Rom mit Direktflug! Hier geht's zur Buchung! 1.688 Anzeige
Von der Skandalnudel bis zur Siegerin: Diese Ex-Kandidaten treffen sich bei der DSDS-Reunion Top
97.861

Rund 1000 Teilnehmer bei Traueraktion: So lief die Beerdigung von Thomas Haller

Polizei in Chemnitz im Großeinsatz

Zur Beerdigung von Thomas Haller (†53) am Montag in Chemnitz waren tausende Hooligans erwartet. Die Polizei war im Großeinsatz.

Chemnitz - Selten stand eine Beerdigung so im Fokus, wie die Beisetzung von Thomas Haller (†53) an diesem Montag in Chemnitz. Es waren Tausende Hooligans erwartet, die Polizei richtete sich auf einen Großeinsatz ein.

Die Beerdigung von Thomas Haller fand auf dem Friedhof der Michaeliskirche in Altchemnitz statt.
Die Beerdigung von Thomas Haller fand auf dem Friedhof der Michaeliskirche in Altchemnitz statt.

Etwa 4000, teilweise gewaltbereite Hooligans waren am Montagmorgen in Chemnitz erwartet.

Die Teilnehmer der Traueraktion für Thomas Haller trafen sich gegen 12.30 Uhr am Parkplatz des Altchemnitz-Centers (Annaberger Straße). Wenig später fand die Beerdigung von Thomas Haller auf dem nahe gelegenen Friedhof der Michaeliskirche statt.

Die Polizei war in Alarmbereitschaft: Wasserwerfer standen bereit, Polizisten aus anderen Bundesländern waren im Einsatz und auch die Bereitschaftspolizei war unter anderem mit sechs Hundertschaften Vorort.

Von der Stadt Chemnitz hieß es dagegen am Wochenende: "Die Stadt Chemnitz hat Kenntnis über eine Trauerfeierlichkeit, die am Montag stattfindet. Weiteres, sowie eine genaue Teilnehmerzahl kann nicht benannt werden, da es sich um eine private Angelegenheit handelt."

Eine Traueraktion für Thomas Haller, der am 8. März verstorben war, im Stadion des Regionalligisten Chemnitzer FC (CFC) gegen VSG Altglienicke (4:4) hatte vor einer Woche deutschlandweit für Aufsehen gesorgt. Haller war führender Kopf der früheren Vereinigung "HooNaRa" (Hooligans-Nazis-Rassisten). Er war mit dem CFC zeitweilig verbandelt gewesen, hatte dort den Ordnungsdienst geleitet.

Update 18.50 Uhr: Wie die Polizei mitteilte mussten zwei Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ausgefertigt werden. Kurz nach dem Ende der Beerdigung hielt eine Frau aus einem vorbeifahrenden Pkw auf der Annaberger Straße einen Nebeltopf. Als das Auto gestoppt wurde, fanden die Polizisten bei der Kontrolle des Wagens weitere nicht zugelassene Pyrotechnik.

Update 17.22 Uhr: Der Chemnitzer FC hat Strafanzeige erstattet, weil einige Personen auf der Trauerfeier mit CFC-Logo unterwegs waren. Mehr dazu im separaten Artikel.

Update 14.40 Uhr: Die Beerdigung und die Trauerfeier sind beendet. Die Gäste verlassen nun nach und nach das Gelände. Bisher verlief alles friedlich.

Update 14.25 Uhr: Die Beerdigung nähert sich dem Ende. Die ersten Teilnehmer verlassen das Friedhofsgelände. Die Beisetzung scheint fast zu Ende zu sein.

Update 14.20 Uhr: Beobachter berichten, dass sich unter den Trauergästen auch Mitglieder von AfD und Pegida befinden sollen.

Update, 14 Uhr: Unter den Blumengestecken für die Beerdigung sind auch Gestecke von zahlreichen Fußballfans. Neben einem himmelblauen CFC-Band wurden auch Trauerkränze vom 1. FC Magdeburg, sowie dem BFC Dynamo gesichtet. Ob es sich um offizielle Beileidsbekundungen handelt ist unklar. Auch ein Trauerkranz mit Reichsadler und Eisernem Kreuz war dabei.

Ein Trauergesteck mit einer himmelblauen Schleife und dem CFC-Logo.
Ein Trauergesteck mit einer himmelblauen Schleife und dem CFC-Logo.

Update, 13.45 Uhr:

Laut Beobachtern wurden am Rand der Trauerfeier mehrere Medienvertreter bedroht.

Update, 13.37 Uhr:

Der Leichenwagen ist am Friedhof vorgefahren.

Der Leichenwagen fährt am Friedhof vor.
Der Leichenwagen fährt am Friedhof vor.

Update, 13.30 Uhr: Polizei an Synagoge

Nicht nur das Restaurant Schalom steht an diesem Montag unter Polizeibewachung, sondern auch die Synagoge der Jüdischen Gemeinde Chemnitz an der Stollberger Straße.

Ein Polizeifahrzeug an der Synagoge.
Ein Polizeifahrzeug an der Synagoge.

Update 13.25 Uhr:

Laut Polizei sollen es inzwischen um die 1000 Teilnehmer sein.

Die Teilnehmer warten an der Annaberger Straße.
Die Teilnehmer warten an der Annaberger Straße.

Update, 13.17 Uhr:

Aktuell läuft noch die Trauerfeier, die eigentliche Beisetzung soll im Anschluss stattfinden.

Update, 13.10 Uhr:

Beobachtern zu Folge waren viele Hooligans vermummt unterwegs.

Update, 13 Uhr:

Der Trauerzug ist am Friedhof angekommen. Es sind weit weniger Teilnehmer dabei, als zunächst befürchtet. Ersten Schätzungen zu folge sind es 500 bis 800. Mitglieder der internationalen Hooligan-Szene sind bisher kaum zu sehen.

Update, 12.50 Uhr: Annaberger Straße teilweise gesperrt

Verkehrschaos in Altchemnitz: Während der Trauerzug auf dem Weg zum Friedhof ist, musste die rechte Spur der Annaberger Straße gesperrt werden. Eine weitere Spur könnte noch folgen. Bei den Straßenbahnen gibt es noch keine Einschränkungen.

Die Annaberger Straße wurde teilweise gesperrt.
Die Annaberger Straße wurde teilweise gesperrt.

Update, 12.13 Uhr:

Auf dem Parkplatz des ACC haben sich schon mehrere schwarz gekleidete Gruppen eingefunden. Es soll sich um einige Hundert handeln.

Der Parkplatz des ACC.
Der Parkplatz des ACC.

Update, 12.02 Uhr:

Die ersten Trauergäste mit weißen Blumengestecken treffen am Friedhof der St. Michaeliskirche ein. Es beginnt leicht zu regnen.

Das Aufgebot an Polizeifahrzeugen am Revier Chemnitz-Südwest.
Das Aufgebot an Polizeifahrzeugen am Revier Chemnitz-Südwest.

Update, 12 Uhr:

Neben der Polizei Sachsen und der Bereitschaftspolizei ist auch die Bundespolizei bei der Trauerfeier im Einsatz.

In Sichtweite zum Friedhof standen zwei Wasserwerfer.
In Sichtweite zum Friedhof standen zwei Wasserwerfer.
Polizeiaufgebot an der Annaberger Straße.
Polizeiaufgebot an der Annaberger Straße.

Update, 11.55 Uhr: Polizei führt Personen- und Fahrzeugkontrollen durch

Die ersten Hools treffen am Altchemnitz-Center ein, aber auch die Polizei ist schon Vorort. Auf Höhe von der "Preußner Schmiede" finden Fahrzeug- und Personenkontrollen statt.

An der "Preußner Schmiede" finden Fahrzeug und Personenkontrollen statt.
An der "Preußner Schmiede" finden Fahrzeug und Personenkontrollen statt.

Update, 11.52 Uhr:

Die Polizei ist nicht nur in Altchemnitz im Einsatz, auch das jüdische Restaurant Schalom am Brühl wird an diesem Montag gesichert. Das Lokal war im vergangenen Jahr, während einer Demo Ziel einer Attacke gewesen.

Die Polizei sichert das Restaurant Schalom am Brühl.
Die Polizei sichert das Restaurant Schalom am Brühl.
Am Montagmorgen waren schon Wasserwerfer auf der Autobahn in Richtung Chemnitz unterwegs.
Am Montagmorgen waren schon Wasserwerfer auf der Autobahn in Richtung Chemnitz unterwegs.
Thomas Haller (†53) wird heute beerdigt. Dazu werden bis zu 4000 teilweise gewaltbereite Hooligans erwartet.
Thomas Haller (†53) wird heute beerdigt. Dazu werden bis zu 4000 teilweise gewaltbereite Hooligans erwartet.

Fotos: Haertelpress, Maik Börner, privat, Bernd Rippert, Kristin Schmidt, Harry Härtel/Haertelpress, DPA

Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Archäologen-Hammer: Mysteriöser Sarkophag in Rom entdeckt! Top
Bushido-Anwesen kommt jetzt unter den Hammer 2.325
Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 17.950 Anzeige
Bodo Ramelow bringt Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin ins Spiel 1.390
Familie ist rechtzeitig am Gate, darf aber nicht mitfliegen: Danach reagiert die Airline noch falscher! 4.295
Coronavirus im Ticker: Frau muss nach Flucht zurück in Quarantäne 147.646 Update
Peinlich: Website der Royal Family verlinkt versehentlich auf chinesische Pornoseite 459
Endlich aufgeklärt: Darum gibt es Instagram nicht für das iPad! 798
Typ will Niere gegen Festival-Ticket tauschen 807
Junge (3) fällt in Leipzig mit Kindersitz aus fahrendem Auto 7.181
Kind (12) wird von eigener Oma mit Waffe aus Krankenhaus entführt 1.921
Coronavirus: Jetzt wird den Menschen ihr Geld weggenommen 7.694
Findet Friedrich Merz klassische Medien überflüssig? "Wir brauchen die nicht mehr" 1.834
Polizei verhindert Amoklauf an Hamburger Schule: 13-Jähriger plante Mitschüler zu töten 5.172
Typ hat keinen Erfolg auf Tinder, aber mit einem Trick melden sich Tausende Frauen bei ihm 2.835
Ex-DHDL-Jurorin Lencke Wischhusen schwelgt im Baby-Glück! 801
Ex-VfB-Star Kevin Großkreutz gelingt Überraschung 6.532
Hund nach 14 Jahren mit seiner Familie wiedervereint 8.333
Bluttat vor Tempodrom in Berlin: Was steckt dahinter? 2.293
Neonazi-Anschlagsserie in Berlin-Neukölln: Polizei kann verdächtigen Rechtsextremen nichts nachweisen 1.805
Ikea oder Bali? Influencerin legt Follower mit Fake-Urlaub im Möbelhaus rein 1.853
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt 2.205
Filmreife Verfolgungsjagd: Teenager drängt Polizisten von der Straße ab 2.039
Umwelt-Schützer belagern Tesla-Gelände: Polizei-Hubschrauber und Spezialeinheiten im Einsatz 2.841
Schatz in uraltem Grab entdeckt: Archäologen machen sensationellen Fund 2.506
Oralverkehr kann Krebs verursachen: Schuld hat dieser Erreger 4.232
Horror-Crash: Skoda kracht in Rettungswagen, Mann stirbt 5.054
Coronavirus: So wird Fast Food während der Epidemie ausgeliefert 1.264
Tierschützer protestieren mit toten Kaninchen gegen Tierversuche 821
70 verwahrloste Tiere auf Bauernhof gefunden: Das ist nun ihr Schicksal 2.000
13-Jährige seit Valentinstag vermisst: Sie ist wieder da! 1.650
Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Emilys und Pauls Ehe? 1.449
Grab von DSDS-Sieger Alphonso Williams (†57) beschädigt 3.544
Polizei sicher: Rebecca Reusch hat am Morgen noch gelebt 5.492
Promi-Kollegen wünschen gute Besserung: Sonya Kraus hat's voll erwischt! 826
BGH entscheidet: Darf Schizophrener zu Elektrotherapie gezwungen werden? 782
Panne bei MDR Sachsen: Sender retuschiert Hitler-Attentäter von Demo-Banner 7.536
FC Bayern München: Niklas Süle kann endlich wieder "Gras riechen"! 461
Ost-Beauftragter Wanderwitz: Linke hat Mitschuld am AfD-Aufstieg 2.330
Nach Kleinkinder-Streit in Flugzeug: Jetzt dreht das "Opfer" völlig durch 2.943
Micaela Schäfer mit krassem Statement: "Finde schwangere Frauen nicht erotisch!" 2.306
Versorgungsengpass wegen Coronavirus: Bewaffnete stehlen Klopapier 1.830
Sexy Model und Radiomoderatorin Lola Weippert zeigt Fans, was sie drunter trägt 6.361
Rassismus-Eklat in der ersten Liga! Fußball-Star verlässt Platz 4.947 Update
Zentrale Beratungsstelle in Bonn informiert Fachkräfte aus dem Ausland 176
Nach Rassismus in Dritter Liga: 29-Jähriger darf mehrere Jahre nicht ins Stadion 1.031
Neue Pläne für Pole-Tänzerin, die 4,5 Meter in die Tiefe stürzte 1.566
Leiche auf Baustelle gefunden: Wer kennt diesen Mann? 26.187