Dieser Künstler malt unter Wasser!

Der Australier Shannon Murphy (39) malt unter Wasser. Sechs seiner Kunstwerke sind derzeit im Tietz zu sehen.
Der Australier Shannon Murphy (39) malt unter Wasser. Sechs seiner Kunstwerke sind derzeit im Tietz zu sehen.  © Klaus Jedlicka

Chemnitz - Australier gelten mitunter als eigenwillig und exzentrisch. Einem von ihnen hat es jetzt der versteinerte Wald von Chemnitz angetan. Shannon Murphy (39) aus Melbourne faszinieren Formen und Farben des Steinholzes. Mit Pinsel und Farben versucht er, seine Eindrücke auf riesige Leinwände zu bannen.

Und das natürlich nicht einfach so. Murphy malt nämlich unter Wasser. Herausgekommen sind sechs spezielle Kunstwerke, die ab sofort in der Ausstellung "Vibrant Matter" im Kulturkaufhaus Tietz begutachtet werden können.

Kustodin Thorid Zierold (39) sieht in Murphys Arbeiten einen außergewöhnlichen Ansatz. "Er verbindet Kunst und Naturwissenschaft", erklärt sie. Für sie eröffnet sich damit die Chance, vor allem der Jugend ein neues Angebot zu machen. "Im Unterricht werden Kunst und Naturwissenschaften getrennt unterrichtet. Wir vereinen sie."

Zu Murphys Werken werden auch fossile Schätze gezeigt, die ein Leipziger Sammler dem Tietz überlassen hat.

Titelfoto: Klaus Jedlicka


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0