VW kommt von Autobahn ab und überschlägt sich: Fahrerin verletzt

Chemnitz - Eine VW-Fahrerin wurde am Dienstagmittag bei einem Unfall auf der A72 verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Der Crash passierte zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Süd und Stollberg Nord (Fahrtrichtung Zwickau).

Die Fahrerin eines VW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Autobahn ab. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach in der Böschung zum Liegen.

Nach Informationen von der Unfallstelle, wurde die Fahrerin verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht noch nicht fest.

Der VW blieb auf dem Dach liegen.
Der VW blieb auf dem Dach liegen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0