Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Chemnitz

Chemnitz - Bei einem Unfall im Chemnitzer Ortsteil Borna-Heinersdorf wurden am Montagmittag drei Personen verletzt.

Ein Skoda kollidierte noch mit einem Audi.
Ein Skoda kollidierte noch mit einem Audi.  © Harry Härtel/Haertelpress

Eine Peugeot-Fahrerin war auf der Bornaer Straße in Richtung Chemnitztalstraße unterwegs, als das Auto aus bislang ungeklärter Ursache mit einem Skoda im Gegenverkehr kollidierte. Der Skoda rammte nach ersten Informationen noch einen Audi.

Laut Polizei gab es bei dem Unfall drei Leichtverletzte.

Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht noch nicht fest.

Die Bornaer Straße musste für die Unfallaufnahme gesperrt werden.

Der Peugeot war aus ungeklärter Ursache mit einem Skoda zusammengestoßen.
Der Peugeot war aus ungeklärter Ursache mit einem Skoda zusammengestoßen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0