Crash gegen zwei Bäume: Seat-Fahrer in Chemnitz verletzt

Chemnitz - Bei einem Unfall am Samstagabend wurde in Chemnitz ein Seat-Fahrer verletzt.

Der Seat war auf der Neefestraße gegen zwei Bäume gestoßen.
Der Seat war auf der Neefestraße gegen zwei Bäume gestoßen.  © Jan Härtel

Der Seat war gegen 20 Uhr auf der Neefestraße unterwegs und kam, aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug krachte gegen zwei Straßenbäume und kam dann an einem der Bäume zum Stehen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und kam ins Krankenhaus.

Angaben zum entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor.

Der Seat wurde im Frontbereich stark demoliert.
Der Seat wurde im Frontbereich stark demoliert.  © Jan Härtel

Titelfoto: Jan Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0