Chemnitz: Auto kracht mit City-Bahn zusammen

Chemnitz - Crash in Chemnitz: Am Montagnachmittag kam es zu einem Unfall zwischen einem Seat und einer City-Bahn.

Die Straßenbahn wurde durch den Unfall beschädigt.
Die Straßenbahn wurde durch den Unfall beschädigt.  © Jan Härtel/Haertelpress

Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung am Bernsbachplatz.

Ersten Informationen zufolge entstand ein erheblicher Sachschaden, die Bahn konnte offenbar nicht weiter fahren.

Durch den Unfall kam es zu erheblichen Einschränkungen im Straßenverkehr.

Ob es bei dem Unfall Verletzte gab, ist bisher nicht bekannt. Die Unfallaufnahme läuft.

Update 12.11.2019: Wie die Polizei mitteilt, gab es bei dem Unfall keine Verletzten. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 8000 Euro

Der Seat wurde seitlich beschädigt. Ob es Verletzte gibt, ist aktuell noch nicht bekannt.
Der Seat wurde seitlich beschädigt. Ob es Verletzte gibt, ist aktuell noch nicht bekannt.  © Jan Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0