Was tun an diesem sonnigen Tag? Diese Tipps versüßen Euch den Sonntag

Es ist Herbst und das ist noch lange kein Grund nur in der Wohnung zu sitzen! Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr an diesem Sonntag anstellen sollt, hätten wir ein paar Tipps für einen schönen Ausflug für Euch. Wir wünschen einen tollen Sonntag.

Herbstspaziergang auf der Landesgartenschau

Frankenberg - Seit Monaten lockt die Landesgartenschau in Frankenberg die Besucher in Scharen an und langsam hält auch hier der Herbst Einzug. Auf dem Gelände könnt ihr den Naturerlebnisraum an der Zschopauaue, die Paradiesgärten im Mühlbachtal und jede Menge mehr entdecken. Die Landesgartenschau ist ab 9 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 16 Euro, ermäßigt 12 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen 2 Euro.

©  dpa/Peter Ending

Tierparkfest

Limbach-Oberfrohna - Im Amerika-Tierpark (Tierparkstraße 1) steigt an diesem Sonntag das große Tierpark- und Kinderfest. Freut Euch auf ein buntes Programm mit Schaufütterungen und tollen Angeboten. Natürlich gibt es im Tierpark auch viel zu entdecken: Zu den Anziehungspunkten gehören die Pinguine und die Kuba-Flamingos, aber auch ein Besuch bei den Rotluchsen oder Nasenbären lohnt sich. Der Tierpark öffnet um 9.30 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro.

© Kristin Schmidt

Gartenbahntreffen

Lichtenstein - Das Gartenbahntreffen in der Miniwelt (Chemnitzer Straße 43) verspricht wieder ein Fest für die ganze Familie zu werden. Gartenbahner aus Nah und Fern können ihre Bahnen auf dem Gleis der Miniwelt fahren lassen, vorbei an den Metropolen der Welt. Das Treffen findet von 10 bis 17 Uhr statt, die Miniwelt ist aber bereits ab 9 Uhr geöffnet. Der Eintritt in den Miniaturpark kostet 12 Euro, Kinder zahlen 8 Euro.

© PR

Oktoberfest in Freiberg

Freiberg - Bierzeltgaudi beim 1. Freiberger Oktoberfest. Auf der Brauereifestwiese (Am Fürstenwald) steht ein Festzelt mit allem was das Oktoberfest-Herz begehrt: Brezn, Weißwürstl, Hendl und Obazda und natürlich Bier. Daneben gibt es auf der Festwiese auch eine Flaniermeile mit den Schaustellern. Los geht's ab 10 Uhr, der Eintritt ist frei. Im Festzelt könnt Ihr Euch auf De Erbschleicher freuen und ab 16 Uhr heizt DJ Ötzi ein (Karten ab 27 Euro).

© 123rf/Alexander Raths

Erntedank- und Herbstmarkt

Zwickau - In Zwickau wird Erntedank gefeiert: Dazu versammeln sich im Domhof rund 30 Landwirte und Direktvermarkter aus der Region und bieten kulinarische Köstlichkeiten und Handwerksprodukte an. Dazu gibt es Schauvorführungen. Der Markt ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

© 123rf/nikkiphoto

Patentag im Zoo

Aue - Mäusezirkus, Krabbelzoo, Puppentheater oder Tierpflegersprechstunde: Im Zoo der Minis (Damaschkestraße 1) steigt von 10 bis 17 Uhr das große Sommerabschiedsfest mit Patentag. Neben den ganzen Attraktionen könnt Ihr heute natürlich auch die 400 tierischen Minis im Zoo besuchen. Der Eintritt in den Zoo kostet 4 Euro, ermäßigt 2 Euro.

© Uwe Meinhold

Strümpfe, Guss und Gasanstalt

Chemnitz - "Strümpfe, Guss und Gasanstalt" heißt es an diesem Sonntag bei den Chemnitzer Gästeführern. Bei einem Rundgang und anschließendem Stadtrundgang erfahrt Ihr wissenswertes zu den historischen Wurzeln der Industrie in Chemnitz bis zu den Veränderungen in der heutigen Zeit. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Die Teilnahme kostet 13 Euro (inkl. Eintritt Industriemuseum). Treffpunkt ist am Museum (Zwickauer Straße 119).

© Uwe Meinhold

Greifvögel hautnah erleben

Plauen - Bei der Falknerei Herrmann (Pfaffengutstraße) in Plauen erlebt Ihr die faszinierendsten Vögel hautnah! Bei der Flugschau gibt's Greifvögel und Eulen im Freiflug und bei rasanten Sturzflügen. Ein Highlight: Ihr könnt Euch mit den Tieren fotografieren lassen. Die Show beginnt um 15 Uhr. Eintritt 8,50 Euro, Kinder ab 14 Jahren 5,50 Euro.

© Ellen Liebner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0