Acht Tipps für einen fantastischen März-Samstag

Rein ins Vergnügen! An diesem Samstag ist wieder einiges los in Chemnitz und Umgebung. Beim Bauernmarkt, den Schnitzertagen, auf dem Nachtflohmarkt und bei tollen Partys wird Euch heute sicher nicht langweilig. Habt einen schönen Samstag.

Besuch im Tierpark

Chemnitz - Kennt Ihr schon einen der neuesten Bewohner vom Chemnitzer Tierpark (Nevoigtstraße 18)? Bei den Kugelgürteltieren gibt es süßen Nachwuchs. Neben den Kugelgürteltieren gibt es aber auch niedliche Krallenäffchen, Sibirischen Tiger, Zebras und viele weitere Tiere im Tierpark zu entdecken. Der Tierpark ist heute von 9 bis 16 Uhr geöffnet (letzter Einlass um 15 Uhr). Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro.

 
   © Ralph Kunz

Europäischer Bauernmarkt

Plauen - Der Europäische Bauernmarkt lockt heute noch einmal ins Möbelhaus Biller (Rosa-Luxemburg-Platz 7). Im fünften Stock präsentieren sich verschiedene Direktvermarkter aus ganz Sachsen. Aber auch die internationale Küche kommt nicht zu kurz. In diesem Jahr steht der Markt unter dem Motto: "Grüßt Euch aus Südtirol". Geöffnet ist ab 10 Uhr.

 
   © Kusto/ 123 RF

Schnitzertage

Annaberg-Buchholz - Die erzgebirgischen Schnitzer und Holzkünstler lassen sich bei den 28. Erzgebirgischen Schnitzertagen im Haus des Gastes Erzhammer (Buchholzer Straße 2) über die Schulter schauen. Los geht's um 11 Uhr. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Schnitzwettbewerb, der diesmal unter dem Motto "Eine runde Sache" steht.

 
   © Bernd März

Tabaluga und die Zeichen der Zeit

Drebach - Tabaluga macht sich in seinem neuesten Abenteuer auf die Suche nach dem Wesen der Zeit. Denn als sein Wecker kaputt geht, glaubt Tabaluga, die Zeit sei stehen geblieben. Auf seiner Suche begegnet er einem steinalten Felsen und einer Eintagsfliege, ­einem mysteriösen Fremden und anderen seltsamen Gestalten. Aber auch sein alter Erzfeind Arktos und seine große Liebe Lilli sind mit dabei. Die Familien-Show "Tabaluga und die Zeichen der Zeit" im Planetarium Drebach (Milchstraße 1) beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro.

 
   © Andreas Kretschel

Nachtflohmarkt

Zwickau - Flohmarkt-Liebhaber kommen heute in Zwickau auf Ihre Kosten. Der Nachtflohmarkt ist ein riesiges Paradies für Sammler von Spielzeug, antiquarische Bücher, Schmuck oder Münzen und Porzellan. Er startet um 16 Uhr in der Stadthalle (Bergmannstraße 1). Bis 23 Uhr könnt Ihr hier bummeln, handeln und in Raritäten stöbern. Der Eintritt kostet 3 Euro, Kinder (6-14 Jahre) zahlen 1 Euro.

 
   © PR

Weyberabend

Rochlitz - Auch im Schloss Rochlitz (Sörnzinger Weg 1) wird der Frauentag gefeiert, als "Weybertag". Ein echter Frauen-Versteher lädt ab 18 Uhr zur kulinarischen Erlebnisführung der besondren Art mit zahlreichen lustigen Anekdoten. Zum Ehrentag der Frauen werden verschiedene süße und herzhafte Leckereien gereicht. Die Teilnahme kostet 17,50 Euro. Es wird um Anmeldung gebeten unter 03737/492310.

 
   © Matthias Lippmann

RMC - A Tribute to Rammstein

Zwickau - Eine tschechische Band hat sich an die Hits von Rammstein getraut und macht ihre Sache dabei so gut, dass sie inzwischen sogar europaweit unterwegs sind. An diesem Samstag sind sie im Club Seilerstraße (Seilerstraße 1b) zu Gast. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. Tickets gibt's an der Abendkasse für 18 Euro.

Dirty Thirty

Chemnitz - Im Satir (An der Markthalle 5) können ab 22 Uhr alle Ü30er feiern. DJ Oli legt alle legendären Hits von HipHop und R'n'B auf. Der Eintritt kostet 6 Euro.

 
   © Konstantin Pelikh/123RF

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0