Endliche Wochenende! Acht Tipps für einen super Samstag

Endlich Wochenende! Die erste volle Arbeitswoche des Jahres liegt hinter uns und nun? Wenn Ihr noch keine Pläne habt, dann schaut mal in unsere Tipps, da ist für jeden was dabei. Wir wünschen ein schönes Wochenende.

Motorräder auf Schloss Augustusburg

Augustusburg - Schon zum 49. Mal treffen sich Biker beim Wintertreffen der Motorradfahrer auf Schloss Augustusburg. Egal wie das Wetter wird, es werden wieder tausende Zweiradfans und mehr als 1000 Biker im Schloss erwartet- Das Treffen findet von 8 bis 18 Uhr statt. Achtung: Das Motorradmuseum ist an diesem Samstag geöffnet, die anderen Museen nicht.

© Klaus Jedlicka

3. Animé-Messe

Chemnitz - Der Manga-Trend geht seit Jahren um die Welt und im Haus Kraftwerk (Kaßbergstraße 36) kommen Liebhaber des Styles heute von 10 bis 18 Uhr auf Ihre Kosten. Bei der Animé-Messe sind Künstler, Händler und Cosplayer dabei. Bei Ihnen könnt Ihr Euch beraten lassen und Sachen rund um das Thema Animé kaufen. Außerdem findet ein Wettbewerb um das schönste Kostüm statt.

© Aleksei Sysoev/ 123 RF

Reise & Caravaning

Chemnitz - Schon Urlaubspläne für dieses Jahr? Falls nicht, dann ist die Messe genau das Richtig für Euch. Bei "Reisen & Caravaning" in der Messe Chemnitz (Messeplatz 1) erhaltet Ihr einen Überblick über aktuelle Urlaubstrends, könnt mit Veranstaltern ins Gespräch kommen und vielleicht auch das ein oder andere tolle Reiseangebot finden. Geöffnet ist heute und morgen von 10 bis 18 Uhr. Das Tagesticket kostet 7 Euro, ermäßigt 5,50 Euro.

© 123RF/jakobradlgruber

Eislaufen auf dem Markt

Annaberg-Buchholz - Auf dem Annaberger Markt könnt Ihr auch in diesem Jahr wieder auf der großen Kunsteisbahn Eure Runden drehen. Am Wochenende ist die Eisbahn von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Zwei Stunden Eislaufvergnügen kosten 5 Euro/ ermäßigt 3 Euro, der Schlittschuhverleih 4 Euro.

© yanlev/123 RF

Das Leben am Toten Meer

Chemnitz - Die Sonderausstellung im Archäologiemuseum "smac" (Stefan-Heym-Platz 1) entführt Euch an das Tote Meer. Das Gewässer mit seinem hohen Salzgehalt fasziniert die Menschen seit jeher. Trotz der Lage, mitten in der Wüste, gab es dort einst viele Siedlungen. Bei einer öffentlichen Sonderführung zur Ausstellung "Leben am Toten Meer" könnt Ihr die Besonderheiten der Region kennenlernen. Die Führung beginnt um 15 Uhr. Das smac ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 4 Euro.

© Kristin Schmidt

Abenteuer im Planetarium

Drebach - Ein goldener Umschlag kommt im Planetarium an und kündigt den Besuch der Kobolde Plani und Wuschel an. Die beiden waren auf großer Abenteuerreise im Weltall, besuchten dabei den Jupiter und den Saturn und viele Sterne. Nun haben die Kobolde viele spannende Dinge zu erzählen, wie über Schwarze Löcher oder Sternensagen. Die "Abenteuer mit Plani und Wuschel" im Planetarium Drebach (Milchstraße 1) beginnen um 16 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 4 Euro.

© Uwe Meinhold

We Love 90s

Zwickau - Zurück in die 90er: Egal ob Haddaway, Venga Boys, Scatman, Ace of Base, Backstreet Boys, Spice Girls oder DJ Bobo, bei der "We Love 90's"-Party in der Villa Mocc-Moccabar (Humboldtstraße 14) trefft Ihr alle Musikgrößen aus den 1990ern wieder. Euer DJ an diesem Abend ist Mr. Reeflex. Die Party startet 22 Uhr. Der Eintritt kostet bis 23 Uhr 3 Euro, danach 7 Euro.

Schlager-Club

Chemnitz - Der Schlager-Club im Brauclub (Neumarkt 2) feiert fünften Geburtstag. Bei "Best of Hitparade" könnt Ihr Euch ab 22 Uhr auf DJ Henni und Dieter Thomas Ces freuen. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 9 Euro.

© 123RF/Dimitriy Shironosov

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0