Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.735

MOPO24-Test: Ich bin nüchtern besoffen Auto gefahren

Einmal im Jahr machen Behörden fast alles möglich: Beim Behördenfest im Wasserschloss Klaffenbach. MOPO24 war in diesem Jahr auch dabei und Redakteurin Mandy Schneider wagte sich im Selbsttest in den Pormille-Simulator.

Von Mandy Schneider

Tim Mak (19, r.) probierte unter Anleitung von Polizeimeister Maik Pahl (32) die Schutzausrüstung an.
Tim Mak (19, r.) probierte unter Anleitung von Polizeimeister Maik Pahl (32) die Schutzausrüstung an.

Chemnitz - Einmal im Jahr machen Chemnitzer Behörden (fast) allesmöglich: im Feuerwehrauto Platz nehmen, ins Cockpit eines Einsatz-Hubschraubers schauen oder sich unter den Augen der Polizei „betrunken“ ans Steuer setzen - kein Problem beim Behördenfest.

Rund 8500 Chemnitzer besuchten in diesem Jahr die Sause im Wasserschloss Klaffenbach.

Bei Werner Helfen (59) vom Bund gegen Alkohol und Drogen am Steuer konnten Besucher ihre Fahrkünste im Promille-Simulator testen.

Eine berauschende Erfahrung - wie MOPO24-Redakteurin Mandy Schneider (45) im Selbstversuch feststellt:

Unter den Augen von Hauptkommissarin Karla Schubert (54) fährt MOPO24-Redakteurin Mandy Schneider (45) mit 1,6 Promille.
Unter den Augen von Hauptkommissarin Karla Schubert (54) fährt MOPO24-Redakteurin Mandy Schneider (45) mit 1,6 Promille.

"Ich nehme in dem kleinen, roten Einpersonen- Flitzer Platz, schnalle mich an, schaue auf die im Bildschirm eingeblendete Straße und gebe Gas. Der Simulator gaukelt mir 0,5 Promille vor und setzt meine Reaktionen erst mit 0,3 Sekunden Verzögerung um. Nicht viel, doch an einer roten Ampel komme ich erst auf der Kreuzung zum Stehen. Also, Vorsicht! Bei simulierten 1,6 Promille verschwimmt der Film am Außenrand des Bildschirms und verengt mein Sichtfeld. Ich fahre wie in einem Nebeltunnel und so sehr im Zickzack, dass mir schwindlig wird. Ich verlasse vier Mal die Fahrbahn, rausche ungebremst in den Gegenverkehr."

Mit wackligen Knien lasse ich mir von Werner Helfen erklären, was passiert ist: "Bei 1,6 Promille verzögert sich die Reaktionszeit um mehr als eine Sekunde." Wäre da die strikte Null-Promille-Grenze besser? Helfen kontert: "Dann müssten Sie auch Pflaumenkuchen mit Apfelsaft meiden - die Kombination verursacht eine geringe, aber nachweisbare alkoholische Gärung." 

Der vermeintliche Fahr- Spaß hat einen ernsten Hintergrund: Voriges Jahr erwischte die Polizei bei Kontrollen allein in Chemnitz 244 betrunkene Fahrer. 92 Unfälle ereigneten sich unter Alkoholeinfluss.

Fotos: Uwe Meinhold

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

NEU

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

NEU

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

NEU

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

NEU

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

NEU

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

NEU

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

NEU

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

125

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.104

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.295

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

5.525

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.567

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

6.264

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

5.438

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

8.700
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.817

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

10.210

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

3.991

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

455

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.022

Trauer um Astronaut John Glenn

1.303

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.278

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.061

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.219

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.829

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.431

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.441

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.323

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.380

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.096

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

9.047

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.094

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.326

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.296

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.090

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.410

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.952

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.693

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.417

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

394

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

3.020

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.638