Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

3.307

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

8.082

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

310

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.585

Chemnitzer OB frohlockt: Hier entsteht neues Heckert

Chemnitz - Schick, schicker, Heckert! Das Plattenbaugebiet mausert sich. Die Abrissorgien nach der Wende sind vorbei: Das neue Heckert wird gebaut.
Die Mieter der Häuser an der Max-Opitz-Straße haben einen freien Blick aufs Erzgebirge. Deshalb nennt sich das Vorhaben auch „Panorama“.
Die Mieter der Häuser an der Max-Opitz-Straße haben einen freien Blick aufs Erzgebirge. Deshalb nennt sich das Vorhaben auch „Panorama“.

Von Torsten Schilling

Chemnitz - Schick, schicker, Heckert! Das Plattenbaugebiet mausert sich. Die Abrissorgien nach der Wende sind vorbei: Das neue Heckert wird gebaut.

Die Wohnungsgenossenschaft Einheit nimmt einen zweistelligen Millionenbetrag in die Hand und baut sogar Fünfgeschosser.

„Panorama hoch drei - Leben am Hutholz“ nennt sich das Vorhaben der WG Einheit, das 2017 startet. In drei Vier- und Fünfgeschossern entstehen 55 Wohnungen.

„Namensgebend ist der Blick auf das nahe Erzgebirge, den die moderne Architektur von jedem Balkon aus ermöglicht“, sagt Michael Schiffner (54), Technischer Vorstand der Genossenschaft.

OB Barbara Ludwig (54, SPD) freut’s, dass sich im Heckert wieder etwas tut. Priorität habe aber weiter die Kernstadt.
OB Barbara Ludwig (54, SPD) freut’s, dass sich im Heckert wieder etwas tut. Priorität habe aber weiter die Kernstadt.

Das Grundstück an der Kreuzung Max-Opitz- und Walter-Ranft-Straße ist seit Jahren begehrt. Die WG Einheit mit ihren rund 6300 Wohnungen erwarb es vom kommunalen Wohnungsunternehmen GGG und macht Nägel mit Köpfen - oder besser: Häuser mit Charakter, die so gar nicht an den Plattenbaucharme vergangener Jahre erinnern.

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (54, SPD) ist froh, dass Investoren das Heckert wieder entdecken. „Unser Hauptziel bleibt weiter die Verdichtung der Innenstadt. Kurze Wege sind die Zukunft. Der Imagewandel von der grauen Platte hin zu einem Wohngebiet im Grünen hat dem Heckertgebiet aber gutgetan.“

Im Heckert lebten vor 26 Jahren rund 90 000 Menschen. Mittlerweile sind es 38 000. Erstmals jedoch seit 1990 zogen wieder mehr Menschen ins Heckertgebiet als aus ihm fort, ergab der „Wohnungsmarkt-Report Chemnitz“ des FOG-Instituts für Markt- und Sozialforschung. Um 139 wuchs 2015 die Einwohnerzahl im Vergleich zu 2014.

Solche Häuser (kl. Bild) baut die WG Einheit im Heckertgebiet. 2017 soll der Startschuss für das Vorhaben fallen. Vorerst 55 Wohnungen entstehen.
Solche Häuser (kl. Bild) baut die WG Einheit im Heckertgebiet. 2017 soll der Startschuss für das Vorhaben fallen. Vorerst 55 Wohnungen entstehen.

Fotos: Uwe Meinhold/Grafik: PR/WG Einheit

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

277

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.276

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

797

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.786

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.494

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.563

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

4.153

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

1.944

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.393

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

2.960

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.041

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

21.305

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.643

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

11.051

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.403

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

502

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

19.438

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.673

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.053

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.758

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.574

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.270

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

25.002

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.669

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.388

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

5.925

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.480

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.768
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.430

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

534

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

36.749

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.694

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.248

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.522

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.491

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.762

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.212

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

3.176

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.819

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.273

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.959

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.478

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.304