Neue Baustelle sorgt für Verkehrschaos in Chemnitz

Chemnitz - Seit Samstag ist die Zschopauer Straße zumindest als Einbahnstraße wieder befahrbar. Bei einigen Autofahrern ist das offenbar noch nicht angekommen, sodass es auf der ehemaligen Umleitungsstrecke zum Verkehrschaos kam.

Nichts geht mehr: Auf der Bernsdorfer Straße gab es Stau.
Nichts geht mehr: Auf der Bernsdorfer Straße gab es Stau.  © Harry Härtel/Haertelpress

Die neue Woche startete für viele Autofahrer im Chemnitzer Stadtteil Bernsdorf mit Stau. Betroffen waren vor allem Pendler, die über die B174/Zschopauer Straße ins Zentrum wollten.

Seit dem Frühjahr ist die wichtige Ausfallstraße ein Nadelöhr: Im Rahmen der Sanierung des Chemnitzer Bahnbogens wird auch die Bahnbrücke an der Zschopauer Straße erneuert.

Seit August gab es eine Vollsperrung in dem Bereich (TAG24 berichtete). Wer seit dem Sommer über die Bundesstraße ins Chemnitzer Zentrum wollte, musste unter anderem über die Lutherstraße und die Bernsdorfer Straße fahren.

Am Wochenende wurde zumindest die stadteinwärtige Richtung der B174 wieder für den Verkehr freigegeben. Viele Autofahrer bogen aber wie gewohnt auf die Umleitungsstrecke ab und steckten dann dort fest.

Das Problem: Seit Montag gibt es auch da eine Sperrung. Bis Ende November ist die Bernsdorfer Straße zwischen Lutherstraße und Bernsbachplatz nur stadtauswärts befahrbar. Hier wird bis Ende November die Sanierung der nächsten Bahnbrücke vorbereitet.

Am Montag fuhren viele Autofahrer in die Turnstraße, eine Sackgasse. Geparkte Autos machten es für die Fahrer zusätzlich schwer zu wenden. Durch eine kurze Ampelschaltung an der Bernsdorfer Straße dauerte es zusätzlich, bis die Fahrer aus dem Chaos wieder heraus waren.

Für zusätzlichen Stau sorgte am Montagnachmittag noch ein Unfall am Bernsbachplatz: Eine Seat-Fahrerin war mit einem City-Bahn zusammengestoßen (TAG24 berichtete).

Die Woche startete für viele Autofahrer in Chemnitz mit Stau.
Die Woche startete für viele Autofahrer in Chemnitz mit Stau.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0