Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.898
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.620

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.853

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.138
Anzeige
14.568

Ein Verletzter bei Messerstecherei an der „Zenti“

Chemnitz - In Westsachsen ist die Polizei am Himmelfahrtstag zu zahlreichen Einsätzen gerufen worden.
Viel Arbeit für die Polizei auch am Männertag rund um die Chemnitzer Zentralhaltestelle.
Viel Arbeit für die Polizei auch am Männertag rund um die Chemnitzer Zentralhaltestelle.

Von Bernd Rippert

Chemnitz – 69 Polizeieinsätze – es war ein rabiater Männertag in Chemnitz. Am heftigsten war eine Massenschlägerei am Abend zwischen Deutschen und Ausländern in der Rathausstraße. Kurz danach stach an gleicher Stelle ein Syrer (16) mit einem Messer auf einen Deutschen (23) ein und verletzte ihn.

Die Schlägerei in der Innenstadt begann gegen 20 Uhr. Nach Polizeiangaben erlitt eine Person dabei Verletzungen. Eine Stunde später gerieten an gleicher Stelle der Deutsche und der Syrer in Streit. Nach dem Messerstich flüchtete der Flüchtling in den Stadthallenpark. Hier nahm die Polizei den Übeltäter nach kurzer Fahndung fest.

Ob die beiden Auseinandersetzungen im Zusammenhang stehen, prüft die Polizei.

Ein vermutlich deutscher Betrunkener schlug am frühen Abend einen CVAG-Busfahrer (52) nieder. Der Fahrer hatte an der Haltestelle Platnerstraße Richtung Zwickauer Straße gehalten, um eine rund zehnköpfige Männertagsgruppe aussteigen zu lassen. Die Gruppe war augenscheinlich betrunken und am Rabenstein-Center in den Bus gestiegen.

Als der Fahrer im Fahrzeug niemand mehr sah, schloss er die Türen. Da tauchte plötzlich ein Mann auf, lief durch den Gang nach vorne und schlug dem Fahrer mit der Faust ins Gesicht. Danach öffnete er die Tür und lief mit den übrigen Männern davon.

Der Schläger soll um die 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein. Er war schlank, schwarzhaarig und trug ein helles Oberteil. Auffällig war ein Tunnel im Ohr. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0371/495808.

Eine offenbar „großdeutsche“ Party im Kleingarten am Harthweg rief einen Zeugen auf den Plan. Der Mann sah und hörte in der Anlage, wie mehrere Personen lautstark rechte Parolen grölten, darunter auch Heil-Hitler-Rufe.

Der Zeuge rief die Polizei. Die fand im Kleingarten acht Personen, darunter einen 23-Jährigen, auf den die Beschreibung des Zeugen passte. Die Beamten beendeten die rechte Gartenparty und sprach Platzverweise aus.

Polizeisprecherin Doreen Göhler (31): „Wir ermitteln wegen des Verdachts der Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen.“

Landes- und Bereitschaftspolizei mussten am Männertag, vor allem abends und nachts, zu 69 Einsätzen in der Region Chemnitz ausrücken. Die Beamten stellten 29 Straftaten fest, darunter 14 Roheitsdelikte, 19 Fälle der Gefahrenabwehr und 15 Mal ruhestörender Lärm.

Foto: Sven Gleisberg

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.227

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

3.002

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.306
Anzeige

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.982

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.747

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.422

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.622

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.587
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.380

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.103

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.724

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.322

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.872

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.075

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.471

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.510

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.676

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.090

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.256

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.200

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.103

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.943

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.034

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.270

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.419

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.559

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.615

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

25.129

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.297

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.927

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.403

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.547

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.583

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.417

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.829

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.737

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.570

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

824

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.208

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.913

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.315

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.380