Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

NEU

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

NEU

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

NEU

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.119

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.848
Anzeige
1.525

Fink bewahrt den CFC vor dem Abstiegsplatz

Stuttgart - Anton Fink rettete dem CFC mit seinem späten Elfmetertor beim Tabellenschlusslicht VfB Stuttgart II. einen Punkt.
Der neue Trainer Sven Köhler war sehr engagiert an der Seitenlinie.
Der neue Trainer Sven Köhler war sehr engagiert an der Seitenlinie.

Von Olaf Morgenstern

Stuttgart - Der neue Trainer Sven Köhler hat dem CFC das Glück zurückgebracht! Anton Fink rettete dem CFC mit seinem späten Elfmetertor beim Tabellenschlusslicht VfB Stuttgart II. einen Punkt.

Der Kapitän glich in der 87. Minute die Führung durch Cacau aus. Die Chemnitzer bleiben in der Tabelle damit ganz knapp über dem Strich.

Köhler nahm eine Änderung vor. Für Eke Uzoma rückte Marcel Kaffenberger in die Startelf. Die agierte nicht wie unter Heine im 4-2-3-1 sondern im 4-3-3-System mit Fink als zentrale Spitze.

Der CFC-Torjäger hätte die Gäste in der 23. Minute in Führung bringen können.

Daniel Frahn verschießt beim Stand von 0:0 einen Elfmeter.
Daniel Frahn verschießt beim Stand von 0:0 einen Elfmeter.

Kaffenberger, der im linken Mittelfeld ordentlich Betrieb machte, zog ab, VfB-Schlussmann Benjamin Uphoff wehrte den Ball nach vorn ab.

Dort lauerte Fink. Dessen Schuss schlug Mete Celik von der Torlinie. Drei Minuten später brachte Kaffenberger einen Eckball vors Tor. Jamil Dem verlängerte mit dem Kopf auf Fink, der traf aus spitzem Winkel nur das Außennetz.

Die Stuttgarter kamen gegen die gut und kompakt stehenden „Himmelblauen“ nur selten in Strafraumnähe. Ihre beste Möglichkeit aus dem Spiel heraus vergab Daniele Gabriele, der aus zwölf Metern übers Tor schoss (17.). Beim direkten Freistoß von Gabriele war CFC-Torhüter Marius Gersbeck auf dem Posten (30.).

Die zweite Halbzeit begann turbulent.

Zunächst scheiterte Philip Türpitz an Uphoff. Sekunden später holte Celik den heranstürmenden Fabian Stenzel im Strafraum von den Beinen. Schiedsrichter Florian Badstübner zeigte sofort auf den Punkt. Daniel Frahn legte sich den Ball zurecht, schickte Stuttgarts Torhüter in die linke Ecke und jagte das runde Leder übers Tor!

Bereits am Dienstagabend hatten die Chemnitzer durch Fink einen Foulstrafstoß verschossen und am Ende 0:2 gegen Großaspach verloren.

Und auch in Stuttgart hätte sich der Fehlschuss fast gerächt: Zwei Minuten stand Ex-Nationalspieler Cacau auf dem Platz, da traf er aus Nahdistanz zum 1:0 für das Schlusslicht. In den Schlussminuten holte der eingewechselte Tom Baumgart den zweiten Strafstoß heraus.

Dieses Mal behielt Fink die Nerven und nagelte den Ball unhaltbar unter die Querlatte.

Fotos: Picture Point/Roger Petzsche

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

2.139

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

3.827

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.560
Anzeige

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

3.797

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

4.154

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.057
Anzeige

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

901

Donald Trump soll Persona non grata werden

1.846

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

745

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.591
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

253

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

3.263

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

13.401

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

7.035

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

2.378

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

3.804

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

721

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.699

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

4.889

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

5.807

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.017

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

6.792

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.787

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

5.863

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.496

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

8.122

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

10.582

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.065

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

11.719

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.019

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.990

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.309

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.464

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

9.543

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.218

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.565

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

4.190

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

6.075

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.995

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

52.880
Update

Petry und Pretzell in Bielefeld: AfD hat Angst vor Angriffen

1.642

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

11.279