Prügel-Attacke in der City: Jugendliche schlagen auf Mann ein

Chemnitz - In der Chemnitzer Innenstadt ist am Mittwoch ein 19-Jähriger bei einer Auseinandersetzung verletzt worden.

Die Auseinandersetzung eskalierte in der Straße Am Rathaus. (Archivbild)
Die Auseinandersetzung eskalierte in der Straße Am Rathaus. (Archivbild)  © Sven Gleisberg

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Streit in einem Lokal begonnen und sich dann auf die Straße Am Rathaus verlagert. Dort waren zwei Männergruppen aneinander geraten.

Mehrere Personen aus der einen Gruppe schlugen dabei auf den 19-Jährigen ein, der dabei verletzt wurde. Der Deutsche wurde zunächst ambulant, später in einem Krankenhaus behandelt.

Schon kurz nach der Tat konnte die Polizei zwei Verdächtige (15-jähriger Iraner, 16-jähriger Afghane) ausfindig machen. "Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen vor Ort wurden die beiden entlassen", so eine Sprecherin.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung laufen.

Titelfoto: Sven Gleisberg


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0