Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel

Berlin - Das Ochsenknecht-Küken wird flügge! Mitte April machte Cheyenne Ochsenknecht die Beziehung zu ihrem Freund offiziell – und nun Nägel mit Köpfen! Die 19-Jährige will mit ihrem Freund zusammenziehen.

Sind in puncto Umzug einer Meinung: Natascha Ochsenknecht (l.) und Tochter Cheyenne Savannah (r.).
Sind in puncto Umzug einer Meinung: Natascha Ochsenknecht (l.) und Tochter Cheyenne Savannah (r.).  © Britta Pedersen/ZB/dpa

Das verriet die Tochter von Natascha Ochsenknecht (55) und Uwe Ochsenknecht (63) im Gespräch mit "Promiflash".

Demnach dauert es nicht mehr lange, bis die Beauty mit ihrem Schatz ein gemeinsames Liebesnest bewohnen wird.

"Ich ziehe mit meinem Freund schon in zwei Wochen zusammen", plauderte die Schwester von Jimi Blue Ochsenknecht (27) und Wilson Gonzalez Ochsenknecht (29) aus dem Nähkästchen.

Doch was sagt Mama Natascha zu den Plänen des Nesthäkchens im Promi-Clan? Sie hat keinerlei Bedenken. "Ich bin 19, meine Mutter ist auch mit 19 ausgezogen und auch direkt mit ihrem Freund zusammen. Und sie meinte einfach: 'Mach's!'", ließ die Influencerin im Interview durchblicken.

Wer aber ihr Freund ist, darüber schweigt sich die Berlinerin weiter aus. Ihr privates Glück hält Cheyenne weitestgehend unter Verschluss. Ob Fans bei einer möglichen Room Tour doch einen Blick auf ihn erhaschen können, steht in den Sternen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0